Flüge nach Spanien

Die Top-Städte von Spanien

Günstige Flüge nach Spanien und zurück

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 74 € und Hin- und Rückflügen ab 138 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Condor
Austrian Airlines
Air France
KLM
KLM
Air France
Air France
Swiss International Air Lines
Air Serbia
Condor
Eurowings
Austrian Airlines
Air France
Air France
KLM
TAP Portugal
Air France
KLM
Air Serbia
KLM

Flüge nach Spanien

Barcelona und Madrid, Ibiza und Mallorca - das und vieles mehr sind die Ziele, die Sie bei einem Flug nach Spanien besuchen können. Sonne, Strand und Meer und die schönsten Sehenswürdigkeiten Europas machen Spanien zu einem beliebten Reiseziel für Pauschalurlauber und Städtereisende.

Flüge nach Spanien

In wenigen Stunden können Sie von Österreich nach Spanien fliegen, sei es für einen Kurztrip in die spanischen Städte oder ans Mittelmeer. Die spanische Hauptstadt Madrid erreichen Sie von Wien nonstop in etwas mehr als drei Stunden mit Iberia. Mit den Fluglinien airberlin und Niki geht es mehrmals täglich von Salzburg ans Meer nach Ibiza in 4 Stunden und 20 Minuten mit Zwischenstopp in Palma de Mallorca. Nach Malaga müssen Sie circa 5 Stunden Flugzeit einrechnen und mit einem Austrian Airlines Flug machen Sie Zwischenstopp in Frankfurt. Dieser Flug nach Spanien wird auch von Graz aus angeboten - hier verlängert sich die Anreise um etwa eine halbe Stunde.

Billige Flüge nach Spanien

Der österreichische Abflughafen Wien ist der ideale Standort, um schnell und günstig mit einem Flug nach Spanien zu kommen. Geht es für Sie nach Barcelona, lohnt sich der Flug mit der Billig-Airline Vueling, die Sie in knapp zweieinhalb Stunden in die Kunstmetropole direkt am Meer bringt. Auch die spanische Iberia bietet Ihnen dieses Nonstop-Flugangebot nach Barcelona für wenige Euro mehr. Das Angebot mit Iberia nach Las Palmas in Gran Canaria klingt verlockend und bringt Sie in siebeneinhalb Stunden Flug nach Spanien direkt ans Meer. Im Rahmen eines Zwischenstopps in Madrid besteht die Möglichkeit, ein paar Tage in der spanischen Hauptstadt zu verweilen und so Kultur und Strandurlaub miteinander zu verbinden. Dabei lohnt es sich für Sie nach günstigen Kombi-Angeboten zu suchen und beispielsweise Click-und Mix-Angebote oder auch Lastminute-Reisen zu buchen.

Ankunft in Spaniens Kulturstätdten

Reisen Sie in die Hauptstadt Spaniens, ist Ihr Zielflughafen Madrid-Barajas. Der spanische Airport zählt zu einem der größten Europas und liegt 12 Kilometer nordöstlich der Innenstadt. Die Metro bringt Sie schnell ins Zentrum. Innerhalb des Flughafens können Sie mit Shuttle-Bussen zwischen den einzelnen Terminals hin- und herfahren. Bei einem Besuch der Gaudí-Stadt Barcelona landen Sie am BCN Airport, der mit Taxi, Bus oder Zug an das Stadtzentrum, etwa 15 Kilometer entfernt, angebunden ist. Wenn Sie nur wenig Gepäck haben, empfiehlt sich die schnelle Variante mit der Metro oder die günstige Möglichkeit mit den Buslinien 46 und N17 in die Innenstadt, um zu Ihrer Unterkunft oder Ihrer Ferienwohnung zu gelangen.

Traumhafte Strände und Kulturmetropolen erwarten Sie nach einem Flug nach Spanien: Ibiza oder die Urlauber-Lieblingsinsel Mallorca sorgen für ungezwungene Stunden an Strand und Meer unter der warmen Sonne Spaniens bei Tapas und Sangria. Kulturinteressierte zieht es nach Madrid zum königlichen Palacio Real mit wunderschönem Schlosspark oder in die katalanische Hauptstadt Barcelona, die in der Nähe des Passeig de Gracia mit Gaudí-Meisterwerken entzückt.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich meine Flugbuchung für Spanien aufgrund von COVID-19 stornieren?
In diesen schwierigen Zeiten bieten viele Airlines mehr Flexibilität. Schauen Sie in unser Kundenserviceportal, um praktische Informationen zur Stornierung oder Änderung Ihrer Buchung aufgrund von COVID-19 zu finden.
Wie kann ich am besten günstige Flüge nach Spanien mit flexiblen Änderungsbedingungen finden?
Flexibilität ist heutzutage das A und O bei Flügen. Deshalb haben wir die Suchfunktion „Keine Änderungsgebühr” hinzugefügt, damit Sie im Handumdrehen erschwingliche und flexible Flüge nach Spanien finden können. Die Option befindet sich oben links auf Ihrem Bildschirm direkt unter der Überschrift „Flexible Änderungsbedingungen”.
Was sind einige allgemeine Tipps, wenn ich während der COVID-19-Pandemie nach Spanien reise?
Die COVID-19-Pandemie hat die Welt auf viele Arten verändert, darunter auch unsere Art zu reisen. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, diese neuen Herausforderungen zu verstehen, und machen Sie startklar für Ihre Reise nach Spanien:

  • Bevor Sie Ihren Flug buchen, sehen Sie nach, ob Reisebeschränkungen gelten – sowohl am Abflugort als auch am Zielort. Bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand, indem Sie die Websites der Regierung und des Flughafens prüfen.
  • Setzen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz nicht ab, wenn Sie durch die Sicherheitskontrollen am Flughafen gehen. Sie werden unter Umständen dazu aufgefordert, ihn kurz abzunehmen, um Ihre Identität zu bestätigen. Passagieren, die sich weigern, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, kann eine Strafe drohen. Außerdem können sie aus dem Terminal eskortiert werden.
  • Sie sollten Ihren Boarding Pass nicht direkt dem Mitarbeiter oder der Mitarbeiterin der Fluglinie reichen. Legen Sie Ihr Ticket stattdessen auf den Scanner und halten Sie es anschließend hoch, damit es inspiziert werden kann.
  • Passagiere können ihr Handdesinfektionsmittel im Flugzeug mitführen, vorausgesetzt, es handelt sich um Flaschen von höchstens 100 ml. Bei der Kontrolle durch die Sicherheitsmitarbeiter muss dieses separat vorgezeigt werden.
  • Entfernen Sie persönliche Gegenstände wie Ihr Handy und Ihren Geldbeutel aus Ihren Taschen und verstauen Sie sie im Handgepäck statt in den bereitgestellten Kisten. Dadurch wird die manuelle Handhabung während der Sicherheitskontrolle verringert.
  • Wenn Sie planen, Essen mit an Bord zu nehmen, verstauen Sie dieses in einer durchsichtigen Plastiktüte und platzieren Sie es dann in einer der bereitgestellten Kisten. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass ein Mitarbeiter Ihr Handgepäck zur Inspektion berühren muss.

Welche Airlines fliegen nach Spanien?
Ganz gleich, ob Sie ein neues Reiseziel erkunden oder einen alten Lieblingsort unsicher machen möchten, die folgenden Fluggesellschaften bringen Sie nach Spanien und Umgebung:

  • Eurowings – 1.655 Flüge nach oder in die Nähe von Spanien pro Monat, darunter 1.469 Flüge nach Palma de Mallorca (PMI) und 186 Flüge nach Barcelona (BCN) pro Monat.
  • Ryanair – 879 Flüge nach oder in die Nähe von Spanien pro Monat, darunter 775 Flüge nach Palma de Mallorca (PMI) und 82 Flüge nach Barcelona (BCN) pro Monat.
  • Lufthansa – 849 Flüge nach oder in die Nähe von Spanien pro Monat, darunter 424 Flüge nach Barcelona (BCN) und 242 Flüge nach Madrid (MAD-Adolfo Suárez Madrid-Barajas) pro Monat.

Wie finde ich Billigflüge nach Spanien?
Einer der einfachsten Wege, einen günstigen Direktflug nach Spanien zu erhaschen, sind flexible Reisedaten. Suchen Sie nach dem gewünschten Flug, wählen Sie die „Flexible Daten”-Option und schon haben Sie die günstigsten Preise um den ausgewählten Reisezeitraum. Der niedrigste Preis für einen Spanien-Flug war innerhalb der letzten sieben Tage 138 €. Wer ausreichend weit im Voraus bucht, kommt besonders günstig weg.
Wie viel bezahlt man für einen Flug nach Spanien?
Während der letzten sieben Tage gab es zahlreiche preiswerte Angebote zu ergattern. Ein Hin- und Rückflug für Spanien schlug mit zwischen 138 € und 204 € zu Buche, während es Hinflüge ab dem Flughafen Wien (VIE) schon ab erschwinglichen 74 € zu ergattern gab.
Welche sind die meistgenutzten Flughäfen für Spanien-Flüge?
Fliegen Sie nach Spanien, haben Sie ein paar Landeflughäfen zur Auswahl. Hier die bekanntesten:

  • Barcelona (BCN) – 10.837 Flüge pro Monat.
  • Madrid (MAD-Adolfo Suárez Madrid-Barajas) – 10.359 Flüge pro Monat.
  • Palma de Mallorca (PMI) – 8.906 Flüge pro Monat.

Wann sind die Flüge nach Spanien am günstigsten?
Wenn Sie bei der Wahl Ihres Abflugsdatums nach Spanien ein wenig flexibel sein können, planen Sie nach Möglichkeit, gegen Ende der Woche zu fliegen. Bei Inlandsflügen sind die Ticketpreise für einen Flug am Samstag typischerweise besonders günstig, während sich bei einem internationalen Flug der Freitag besonders empfiehlt. Flüge an einem Montag sind im Allgemeinen am teuersten.
Wie viel bezahlt man für ein Ticket für einen Flug nach Spanien?
In den letzten sieben Tagen lagen Flugtickets für Spanien irgendwo zwischen 138 € und 204 €. Und denken Sie daran: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!
In welchen Monaten ist es besonders günstig, einen Flug nach Spanien zu buchen?
Sichern Sie sich im Oktober Ihr Ticket, um gegebenenfalls von tollen Angeboten zu profitieren. Juli und Oktober sind meist die teuersten Monate, um nach einem Flug Ausschau zu halten.
Wie lange dauert der Flug nach Spanien?
Das hängt davon ab, von wo Sie fliegen. Damit Sie sich eine ungefähre Vorstellung machen können, haben wir eine praktische Liste erstellt, die einige der beliebtesten Flüge nach Spanien und ihre durchschnittlichen Zeiten enthält:

  • Hamburg (HAM) nach Barcelona (BCN) - 2 Stunden und 35 Minuten
  • Stuttgart (STR) nach Barcelona (BCN) - 2 Stunden
  • Nürnberg (NUE-Nürnberg) nach Barcelona (BCN) - 2 Stunden und 10 Minuten

Was sind die besten Aktivitäten in Spanien?

  • Madrid sprüht vor Energie und ist darum der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Spanien. Erleben Sie populäre Attraktionen wie Museo del Prado, kaufen Sie die Geschäfte leer oder lassen Sie sich das Essen schmecken in den wunderbaren Restaurants der Stadt. Die Wahl liegt ganz bei Ihnen!
  • Wenn Sie Ihr Abenteuer planen, sollten Sie bedenken, dass in Madrid mediterranes Klima herrscht. Achten Sie daher auf den Wetterbericht, bevor Sie Ihre Reise antreten.
  • Falls Sie mehr von dieser wunderbaren Region erkunden möchten, nehmen Sie sich einen Mietwagen und besichtigen Sie Collado Villalba. Dieser Ort liegt ca. 35 km nordwestlich von Madrid und geizt nicht mit Sehenswürdigkeiten, darunter Centro Comercial Los Valles.