Flüge nach Schweiz

Die Top-Städte von Schweiz

Flüge nach Schweiz

Wintersportler und Kulturliebhaber aus Österreich beginnen ihren Urlaub in der Schweiz oft mit einem Flug. Bern, Zürich und Genf heißen die Topziele für eine Städtereise.

Flüge in die Schweiz

Der österreichische Abflughafen Wien bietet die schnellsten und besten Flugverbindungen Österreich - Schweiz an. So sind Sie in den meisten Fällen in weniger als zwei Stunden in den Städten Zürich, Bern und Genf oder auch Basel. Flüge in die Schweizer Hauptstadt Zürich werden mehrmals täglich von den österreichischen Airlines Nikki und Austrian Airlines, der deutschen Fluggesellschaft airberlin und Lufthansa betrieben; alle in der gleichen oder in einer ähnlichen Preisklasse. Mit Austrian Airlines und Swiss Air fliegen Sie direkt nonstop nach Genf. Wählen Sie einen Flug mit Zwischenstopp in Zürich, können Sie mit Swiss Air preiswerter reisen, allerdings verlängert sich die Anreise auf über drei Stunden. Ein echter Preisschlager erwartet Sie, wenn Sie von Wien nach Bern reisen. Bei diesem nonstop Flug in die Schweiz sind Sie kaum zwei Stunden unterwegs und fliegen mit Skywork Airline.

Billige Flüge in die Schweiz

Nur einen einzigen Nonstop-Flug in die Schweiz bietet aus Salzburg Intersky Luftfahrt an, und zwar nach Zürich. Wenn Sie nicht zeitlich gebunden sind, ist es in der Regel preisgünstiger, von Salzburg aus einen Flug mit Zwischenstop in Wien zu wählen, wie von Austrian Airlines und airberlin angeboten. Die Flugzeit beträgt dann etwas mehr als drei Stunden. Ein Top-Lastminute Angebot macht Ihnen hier die Fluggesellschaft Austrian Airlines, wenn Sie den Flug morgens früh nehmen. Reisen Sie von Innsbruck aus nach Zürich an, nehmen Sie die Lufthansa Maschine vormittags oder abends mit einem kurzen Zwischenstopp in Frankfurt, bevor Sie nach knapp drei Stunden in Zürich landen. Sparangebote für Flug inklusive Hotel oder Ferienwohnung finden Sie z.B. bei Expedia, ob Sie nun nach Zürich, Bern oder Genf reisen.

Ankunft am Airport nach einem Flug in die Schweiz

Die Flughäfen Zürich, Genf und Basel liegen alle nahe am Zentrum der jeweiligen Städte. Der größte Airport der Schweiz, Zürich-Kloten, liegt 13 Kilometer nördlich der Schweizer Metropole. Sowohl mit der Straßenbahn als auch mit den Zügen der SBB sind Sie in einigen Minuten am Hauptbahnhof. Der Genfer Flughafen liegt lediglich vier Kilometer nördlich der Stadt. Er ist der einzige, der sich auf schweizerischem und französischem Terrain gleichermaßen befindet. Mit den öffentlichen Buslinien 5 und 10 kommen Sie schnell in die Innenstadt. Ist Ihr Anflughafen der Europort Basel, der 1964 eröffnet wurde, nehmen Sie vom Terminal den Bus Nummer 50 direkt in die Innenstadt oder aber Sie fahren mit den Airport-Bussen über die Grenze nach Deutschland, beispielsweise in die Studentenstadt Freiburg.

Beginnen Sie Ihren Urlaub mit einem Flug in die Schweiz und starten in Zürich. Sehenswert ist hier das Frauenmünster sowie das Schweizerische Landesmuseum. Genfs Charme werden Sie aufgrund seiner besonderen Seelage erliegen; die Hauptstadt der Schweiz, Bern, wartet dagegen mit mittelalterlichem Flair auf.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich meine Flugbuchung für Schweiz aufgrund von COVID-19 stornieren?
In diesen schwierigen Zeiten bieten viele Fluggesellschaften mehr Flexibilität. Besuchen Sie unser Kundenserviceportal, um nützliche Informationen zur Änderung oder Stornierung Ihrer Buchung aufgrund von COVID-19 zu finden.
Wie kann ich am besten günstige Flüge nach Schweiz mit flexiblen Änderungsbedingungen finden?
Wir wissen, dass sich Pläne blitzschnell ändern können, es ist also immer eine gute Idee, einen flexiblen Tarif bei Expedia zu reservieren. Klicken Sie einfach auf „Keine Änderungsgebühr” unter der Filteroption „Flexible Änderungsbedingungen”. Ihr preiswerter, flexibler Flug nach Schweiz ist nur wenige Klicks entfernt.
Was gibt es allgemein zu beachten, wenn ich während der COVID-19-Pandemie nach Schweiz reise?
Aufgrund der Coronapandemie ist das Reisen heutzutage von zusätzlichen Herausforderungen geprägt. Lesen Sie deshalb am besten diese nützlichen Tipps, bevor es auf nach Schweiz geht:

  • Bevor Sie Ihren Flug buchen, sehen Sie nach, ob Reisebeschränkungen oder -verbote gelten – sowohl am Abflug- als auch am Zielort. Holen Sie sich die neuesten Informationen, indem Sie die offiziellen Regierungswebsites regelmäßig prüfen.
  • Tragen Sie während der Sicherheitskontrollen am Flughafen stets einen Mund-Nasen-Schutz. Möglicherweise werden Sie bei der Passkontrolle dazu aufgefordert, diesen kurzzeitig abzusetzen.
  • Anstatt dem Mitarbeiter Ihre Bordkarte zu reichen, positionieren Sie das Dokument direkt selbst auf dem Scanner. Halten Sie es anschließend zur Inspektion hoch.
  • Reisende können ihr Handdesinfektionsmittel im Flugzeug mitführen, vorausgesetzt, es handelt sich um Flaschen von höchstens 100 ml. Bei der Sicherheitskontrolle muss dieses zusammen mit den anderen Flüssigkeiten in einer durchsichtigen Plastiktüte vorgezeigt werden.
  • Entfernen Sie persönliche Gegenstände wie Ihren Geldbeutel oder lose Münzen aus Ihren Hosentaschen und verstauen Sie sie in Ihrem Handgepäck anstatt in den bereitgestellten Kisten. Dadurch werden die Kontakte während der Sicherheitskontrolle reduziert.
  • Wenn Sie planen, Essen mit an Bord zu nehmen, packen Sie dieses in eine durchsichtige Plastiktüte und platzieren Sie es dann in einer der bereitgestellten Kisten. Dadurch sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mitarbeiter Ihr Handgepäck zur Inspektion öffnen muss.

Welche Airlines fliegen nach Schweiz?
Eine Handvoll Airlines fliegt Reiseziele in oder nahe Schweiz an. Mit diesen beliebten Fluggesellschaften ist Ihre Reise nur ein paar Klicks entfernt:

  • Lufthansa – 845 Flüge nach oder in die Nähe von Schweiz pro Monat, darunter 381 Flüge nach Zürich (ZRH) und 255 Flüge nach Basel (BSL-EuroAirport) pro Monat.
  • SWISS – 806 Flüge nach oder in die Nähe von Schweiz pro Monat, darunter 719 Flüge nach Zürich (ZRH) und 86 Flüge nach Genf (GVA-Cointrin Intl.) pro Monat.
  • EasyJet – 221 Flüge nach oder in die Nähe von Schweiz pro Monat, darunter 134 Flüge nach Basel (BSL-EuroAirport) und 56 Flüge nach Genf (GVA-Cointrin Intl.) pro Monat.

Wie finde ich günstige Flüge nach Schweiz?
Bei Expedia werden Sie sicherlich etwas innerhalb Ihres Budgets finden, vor allem über die praktische „Flexible Daten”-Option. Geben Sie Ihre präferierten Reisedaten an und klicken Sie auf den zugehörigen Link, um die günstigsten Preise für nahe Daten angezeigt zu bekommen. In den letzten sieben Tagen lag der niedrigste Preis für einen Schweiz-Flug bei .
Wie viel kostet ein Flug nach Schweiz?
Ein Nur-Hinflug-Ticket ab dem Flughafen () hätten Sie in den letzten sieben Tagen bereits ab buchen können. Einen Hin- und Rückflug für Schweiz gab es in dieser Zeit zwischen und .
Welche sind die populärsten Flughäfen für Flüge nach Schweiz?
An welchem Flughafen Sie letztendlich in Schweiz landen, hängt von Ihrem Startflughafen und genauen Zielort ab. Im Folgenden finden Sie eine Liste der wichtigsten Flughäfen in der Nähe:

  • Zürich (ZRH) – 6.819 Flüge pro Monat.
  • Genf (GVA-Cointrin Intl.) – 3.633 Flüge pro Monat.
  • Basel (BSL-EuroAirport) – 1.986 Flüge pro Monat.

Wann sind die Flüge nach Schweiz am günstigsten?
Fliegen Sie an einem Freitag (internationaler Flug) oder Samstag (Inlandsflug), um Ihre Chancen auf einen besonders günstigen Flug nach Schweiz zu steigern. Montag ist häufig der teuerste Tag, um irgendwohin zu fliegen, und zwar sowohl für Inlands- als auch für Auslandsflüge.
Wie viel bezahlt man für ein Ticket für einen Schweiz-Flug?
Tickets für Flüge nach Schweiz kosteten während der letzten sieben Tage irgendetwas zwischen und . Normalerweise zahlt man am wenigsten, wenn man früher bucht.
In welchen Monaten ist es besonders günstig, einen Flug nach Schweiz zu buchen?
Der am besten geeignete Monat im Jahr, um günstige Flüge nach Schweiz zu buchen, ist . Beachten Sie dabei auch, dass die teuersten Zeiträume, um einen Flug zu buchen, in Deutschland durchschnittlich der Juli und Oktober sind. Natürlich hängen die Preise auch vom jeweiligen Kontinent bzw. Reiseziel ab.
Wie lange dauert der Flug nach Schweiz?
Das hängt vor allem davon ab, von wo Sie fliegen. Damit Sie sich eine ungefähre Vorstellung machen können, haben wir eine praktische Liste für Sie zusammengestellt, die einige der am häufigsten genutzten Flüge nach Schweiz mit ihrer durchschnittlichen Flugdauer umfasst:

  • Hannover (HAJ) nach Zürich (ZRH) - 1 Stunde und 15 Minuten
  • Sylt (GWT) nach Zürich (ZRH) - 1 Stunde und 40 Minuten
  • Dresden (DRS) nach Zürich (ZRH) - 1 Stunde und 15 Minuten

Was sind die besten Aktivitäten in Schweiz?

  • Angesichts der vielen Möglichkeiten in Genf ist es kein Wunder, dass viele ihre Auszeit in dieser aufregenden Metropole starten. Fangen Sie an mit den Top-Sehenswürdigkeiten wie Messegelände Geneva Palexpo und erkunden Sie im Anschluss die weniger bekannten Hotspots Ihres Reiseziels.
  • Wenn Sie Ihr Abenteuer planen, sollten Sie bedenken, dass in Genf ozeanisches Klima herrscht. Werfen Sie also einen Blick auf den Wetterbericht, bevor es losgeht.
  • Wenn Sie mehr von dieser wunderbaren Region sehen möchten, buchen Sie einen unserer preiswerten Mietwagen und besichtigen Sie Basel. Dieser Ort liegt etwa 190 km nordöstlich von Genf entfernt und hält für Touristen einige Attraktionen bereit, darunter Zoological Garden.