Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5

Bei uns finden Sie über 895.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Die günstigsten Flüge nach Las Vegas, Nevada

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Las Vegas

Las Vegas, die Stadt im US-Bundesstaat Nevada, ist mit dem Flugzeug aus Österreich in rund 16 Stunden zu erreichen. Kalkulieren Sie für Ihren Flug nach Las Vegas mindestens einen Zwischenstopp ein. Von Wien können Sie Ihren Las Vegas-Flug mit United über Washington sowie American Airlines via London-Heathrow und Dallas realisieren. Zusätzlich offeriert Ihnen Austrian Airlines, in Kooperation mit United, billige Flüge nach Las Vegas. Ab Salzburg hat British Airways Billigflüge nach Las Vegas über deren Drehkreuz in London im Angebot. Sollten Sie Ihren Billigflug nach Las Vegas aus Graz antreten, fliegt Sie Air Berlin via Berlin und Miami nach Las Vegas. Reisenden aus Innsbruck und Linz wird empfohlen ihre Flüge nach Las Vegas mit Lufthansa über Frankfurt am Main und Newark zu buchen. Die erste Teilstrecke in die hessische Finanzmetropole erfolgt in diesem Zusammenhang mit den Tochtergesellschaften Tyrolean Airways oder Lufthansa City-Line. Beachten Sie die Zeitumstellung, da Las Vegas neun Stunden hinter der Mitteleuropäischen Zeitzone liegt. Zudem können Sie als österreichischer Staatsbürger, mit dem Visa-Waiver-Programm visumsfrei in die USA einreisen.

Ankunftsflughafen McCarran International

Der internationale Flughafen Las Vegas liegt ca. fünf Kilometer außerhalb der Stadt und gehört mit jährlich über 40 Millionen Passagieren zu den größten Flughäfen des Landes. Er wurde 1942 als Alamo Airport eröffnet und trägt seit 1948 den Namen des ehemaligen Senators Pat McCarran. Vor Ort gibt es zwei Start- und Landebahnen sowie zwei Terminalgebäude. Terminal 1 verfügt über insgesamt 96 Gates, die sich auf vier Abflughallen verteilen. Es wird ausschließlich für inländische Flüge genutzt und dient Southwest Airlines als Drehkreuz. Internationale Flüge starten im modernen, 2012 eingeweihten, Terminal 2. Die Abfertigungsgebäude sind untereinander durch einen kostenlosen Shuttlebus verbunden,

Vom Flughafen nach Downtown Las Vegas

Mit dem Westcliff Airport Express Bus, der alle 40 Minuten vor der Ankunftshalle von Terminal 1 abfährt, erreichen Sie den Las Vegas Strip, auf dem sich der Großteil der Luxushotels und Casinos befindet, in etwa 15 Minuten. Eine weitere Option sind die öffentlichen Busse von RTC. Steigen Sie in die Linien 108 und 109, die vom Flughafen ins Downtown Transportation Center pendeln. Kalkulieren Sie für eine Taxifahrt umgerechnet rund 15 Euro ein. Sollten Sie ein Leihfahrzeug benötigen, welches Sie günstig im Voraus bei Expedia buchen können, erhalten Sie dieses an den Filialen der ansässigen Mietwagenfirmen in der Gepäckausgabezone. Noch günstiger ist es, wenn Sie nicht nur den Leihwagen, sondern auch Ihren Flug nach Las Vegas und ein Hotel vor Ort zusammen bei Expedia buchen. Sparen Sie dadurch bis zu 20% und erhalten Sie zusätzlich nützliche Payback Punkte.

Las Vegas gilt aufgrund der Casinos und Themenhotels als Vergnügungshauptstadt der USA. Während das Caesars Palace dem alten Rom nachempfunden ist und das Venetian nach dem Motto Venedig gestaltet wurde, hat das Luxor die Form einer Pyramide. An den Fountains of Bellagio können Sie Wasserfontänen, die nach Musikstücken choreografiert wurden, bewundern. Als Tagesausflug eignen sich der beeindruckende Grand Canyon und der spektakuläre Hoover-Staudamm.