Flüge nach Phoenix ab

Ihr Flug nach Phoenix

In den Wilden Westen reisen Sie per Flug nach Phoenix: Mit mehr als 3.800 Sonnenstunden pro Jahr ist Phoenix die sonnenreichste Großstadt in den USA. Ihre Lage in der Wüste Arizonas sorgt für hohe Temperaturen und bietet einzigartige Naturhighlights. Auf dem Luftweg dauert die Anreise nur wenige Stunden.

Zwischen Palmen und Kakteen: Millionenstadt in der Wüste

Das Stadtbild von Phoenix ist von Gegensätzen geprägt: Präsentiert sich das Zentrum der sechstgrößten Stadt der USA noch als Metropole mit breiten Straßen und mächtigen Wolkenkratzern, dominieren bereits am Stadtrand die exotischen Pflanzen und kargen Weiten der Sonora-Wüste. Dicht neben den Häuserschluchten der Innenstadt finden sich noch viele historische Bauwerke, die oft architektonisch von mexikanischen Einflüssen zeugen. Zu den bekanntesten Bauwerken der Stadt gehört das neoklassizistische State Capitol, in dem sich heute ein Museum befindet. Es klärt über die verschiedenen Epochen der Geschichte Arizonas auf. In Phoenix befinden sich mehrere Flughäfen, von denen der Phoenix Sky Harbor International Airport der bedeutendste ist. Dieser befindet sich am südöstlichen Stadtrand und zählt zu den größeren seiner Art in den USA. Von dort ist die Weiterreise mit dem Bus möglich. Wenn Sie direkt zu Ihrem Hotel weiterreisen möchten, nehmen Sie gleich am Flughafen einen Mietwagen für Phoenix in Empfang.

Flüge nach Phoenix: So erreichen Sie ihr Urlaubsziel

Es landen zwar täglich zahlreiche billige Flüge in Phoenix, aus Österreich wird aber kein Direktflug angeboten. Dadurch ergeben sich verschiedene Möglichkeiten für Ihre Anreise. In Europa bietet der Flughafen London Heathrow direkte Verbindungen nach Phoenix an. Der Flug ab Wien in die englische Hauptstadt dauert zum Beispiel etwa 2h; der anschließende Phoenix-Flug ungefähr 11h.

Tipps und Empfehlungen für eine Reise nach Phoenix

  • Vor allem im Sommer, aber auch im restlichen Jahr gilt: Für eine Städtereise nach Phoenix sollten Sie unbedingt Sonnencreme einpacken. Temperaturen von mehr als 40°C sind keine Seltenheit.
  • Bei Wanderungen in der Umgebung von Phoenix sollten Sie immer auf festes Schuhwerk achten und jede Menge Wasser mit sich führen.
  • Wenn Sie sich nicht den allerhöchsten Temperaturen aussetzen wollen, eignen sich auch die Monate November bis März gut für eine Reise nach Phoenix. Dann ist es immer noch angenehm warm, die richtig heißen Tage bleiben aber aus.
  • Die Zeitverschiebung zwischen Arizona und Österreich beträgt -8h während der europäischen Winterzeit und -9h zwischen März und Oktober. Der Grund dafür ist, dass in Phoenix keine Zeitumstellung stattfindet.
  • Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten außerhalb von Phoenix gehört der Grand Canyon im Norden von Arizona. Sie erreichen ihn nach einer Autofahrt von etwa 3,5h oder mit einem Billigflug nach Flagstaff. Von dort dauert die Weiterfahrt etwa 1h.

Finden Sie mit Expedia.at Ihren idealen Flug nach Phoenix

Expedia.at unterstützt Sie dabei, schon vor Antritt Ihrer Reise in den Süden der USA den günstigsten Flug, das beste Hotel und den perfekten Mietwagen zu buchen. Dabei können Sie auf eine Vielzahl an Filtermöglichkeiten zurückgreifen. Dank derer werden Sie Angebote finden, die sich ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen richten.

Vom Flughafen nach Downtown Phoenix

Am schnellsten erreichen Sie Phoenix mit den Sky Train Bahnen der Phoenix Light Rail Metro. Diese fahren im Zehnminutentakt von der Haltestelle an der 44th Street ab und benötigen knapp 15 Minuten bis ins Stadtzentrum. Eine weitere Option sind die öffentlichen Phoenix Transit Busse der Linien 13 und 15, die zwei Mal stündlich nach Downtown verkehren. Für zusammenreisende Gruppen bis 12 Personen empfehlen sich die rund um die Uhr verfügbaren Minibusse von SuperShuttle, die Sie an Ihr gewünschtes Ziel in Phoenix fahren. Die größten Taxiunternehmen vor Ort, die Sie für umgerechnet grob zehn Euro ins Stadtinnere befördern, sind Yellow Cabs und Mayflower Cabs. Achten Sie bei der Abholung Ihres Leihwagens darauf, den kostenfreien Shuttle-Bus zu nutzen, da das Mietwagenzentrum etwa einen Kilometer vom Flughafen entfernt liegt. Im Anschluss gelangen Sie mit dem Pkw über den Sky Harbour Boulevard in nordöstlicher Richtung nach Phoenix.

Beginnen Sie Ihre Sightseeingtour mit dem Phoenix Museum of History and Art, das als bedeutendste kulturelle Einrichtung der Stadt gilt. Planen Sie auch einen Besuch im Pueblo Grande & Cultural Park ein, in dem Sie prähistorische Stätten der Hohokam-Indianer besichtigen können. Zudem ist der Heritage Square, der ehemalige Stadtkern, in dem sich restaurierte Originalbauten aus dem 19. Jahrhundert befinden, sehenswert.

Häufig gestellte Fragen