Flüge nach Nashville ab

Ihr Flug nach Nashville

Ihr Flug nach Nashville bringt Sie in die Hauptstadt des US-Bundesstaates Tennessee und damit auch in die Stadt der kommerziellen Countrymusik. Nashville liegt am Cumberland River und bietet kalte Winter und heiße Sommer. Möchten Sie nicht nur einen Flug nach Nashville, sondern auch ein Hotelzimmer buchen, dann wählen Sie bei Expedia einfach die Kombibuchung. Sie können bis zu 20 Prozent vom Reisepreis sparen.

Flüge nach Nashville

Die größeren Flughäfen Österreichs bieten zahlreiche Verbindungen nach Nashville an. Vom Flughafen in Wien können Sie billige Flüge nach Nashville mit Lufthansa buchen. Sie reisen in etwa vierzehn Stunden und vierzig Minuten über Frankfurt und Newark nach Nashville. Ungefähr fünfzehn Stunden und zwölf Minuten benötigen Sie für Ihren Flug nach Nashville, wenn Sie American Airlines via London und Charlotte nutzen. Airberlin bietet einen Billigflug nach Nashville über Düsseldorf und Chicago in rund fünfzehn Stunden und dreißig Minuten an. Von Salzburg bringt Sie Lufthansa in ungefähr fünfzehn Stunden über Frankfurt und Chicago oder in annähernd fünfzehn Stunden und zwanzig Minuten über Frankfurt und Washington an Ihr Reiseziel. Airberlin fliegt Sie in etwa fünfzehn Stunden und vierzig Minuten via Berlin und Chicago nach Nashville. Vom Flughafen in Innsbruck können Sie wiederum Lufthansa für Ihren Flug nach Nashville nutzen. Nach circa fünfzehn Stunden erreichen Sie Nashville mit Zwischenlandungen in Frankfurt und Newark oder über Frankfurt und Chicago. Vom Flughafen in Graz starten Billigflüge nach Nashville mit Lufthansa und United bei einer Reisezeit von etwa fünfzehn Stunden und fünfzehn Minuten. Lufthansa fliegt dabei über München und Newark und United über Frankfurt und Newark. Von Linz müssen Sie mit einer Reisezeit von rund vierzehn Stunden und dreißig Minuten rechnen, wenn Sie Lufthansa via Frankfurt und Chicago wählen. Von Klagenfurt bringt Sie Austrian Airlines nach Wien. Von dort geht es mit United über Chicago nach Nashville. Die Gesamtreisezeit wird etwa sechzehn Stunden und zwanzig Minuten betragen.

Flughafen Nashville

Nach Ihrem Nashville-Flug landen Sie auf dem Nashville International Airport. Er ist der zweitgrößte Flughafen des Bundesstaates Tennessee und liegt etwa zwölf Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum Nashvilles entfernt. Der Flughafen wurde 1937 eröffnet und verfügt über vier Terminals, wobei das Terminal D geschlossen ist. Der Flughafen ist durch die MTA-Buslinie 18 mit dem Zentrum Nashvilles verbunden. Zahlreiche Hotels bieten auf Anfrage einen Shuttleservice vom und zum Flughafen an. Taxis stehen vor dem Flughafengebäude zur Weiterfahrt in die Innenstadt bereit. Die Zeitverschiebung zu Österreich beträgt minus sieben Stunden.

Sehenswertes in Nashville

In Nashville, der „Music City“, sind zahlreiche Musikverlage und Plattenfirmen beheimatet. Zu den berühmtesten zählt das Studio B von RCA. Auch die Country Music Hall of Fame und zahlreiche Musik-Klubs und Honky-Tonk-Bars sind in Nashville beheimatet. Gern besucht werden der maßstabgetreue Nachbau des Parthenon und das historische Anwesen The Hermitage, welches der Wohnsitz des siebten US-Präsidenten Andrew Jackson war.

Häufig gestellte Fragen