Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5

Bei uns finden Sie über 895.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Flüge nach Niue

Ihr Flug nach Niue führt Sie in ein traumhaftes und exotisches Reiseziel am anderen Ende der Welt. Sie können von Österreich aus auf die Koralleninsel im Südpazifik fliegen. Da es sich bei diesem Urlaubsziel um eine Insel mitten im Pazifischen Ozean handelt, hat es zur Folge, dass Sie für Ihren am Flughafen Wien-Schwechat beginnenden Flug nach Niue nur mit einer langen Reisezeit realisieren können. Diese kann sogar mehr als einen Tag andauern und führt Sie zuerst nach Neuseeland. Bei einer solchen Reise müssen Sie mehrere Zwischenlandungen einplanen. Nach Ihrer Ankunft im von Stränden gesäumten Inselparadies Niue müssen Sie Ihre Uhr um 13 Stunden zurückstellen.

Flüge nach Niue: Mit einer Zwischenlandung in Auckland

Das Reiseziel Niue im Pazifik wird meist nur einmal in der Woche von Auckland in Neuseeland aus angeflogen. Die Fluggesellschaft Air New Zealand bedient diese Route. Sie müssen vom Flughafen Wien-Schwechat zuerst nach Neuseeland fliegen. Das ist mit Korean Airlines und einer Zwischenlandung in Seoul möglich. Eine Alternative ist ein Flug mit Austrian Airlines nach Bangkok in Thailand, wo Sie in eine Maschine von Thai Airways steigen. Je nach Länge der Zwischenstopps und des Umsteigens wird Ihre Reisezeit nach Auckland mehr als 24 Stunden betragen. Um zu Ihrem finalen Ziel zu gelangen, müssen Sie ungefähr weitere vier Stunden einrechnen. Zeit können Sie bei einer solchen Reise zwar nicht sparen, aber Geld hingegen schon. Buchen Sie einfach nicht nur Ihren Flug nach Niue bei Expedia, sondern auch Ihr Hotel vor Ort. Bei einer solchen Kombinationsbuchung erhalten Sie eine Ersparnis von bis zu 20 Prozent. Als einen weiteren lohnenden Anreiz sammeln Sie zusätzlich wertvolle Payback Punkte.

Nach der Ankunft Ihres Niue-Flugs

Der nur über ein kleines Terminal verfügende Hanan International Airport ist der einzige Flughafen auf der Insel Niue. Er liegt auf ihrer Westseite knapp 3 Kilometer vom Hauptort Alofi entfernt. Zur Weiterfahrt zu Ihrem Reiseziel stehen Ihnen zum Beispiel Taxis zur Verfügung, denn es gibt zumindest eine befestigte Straße auf dem Eiland. Niue kann sogar auf dieser Ringstraße umrundet werden. Auf der Straße gelangen Sie auch zu Ihrem nahe zum Strand gelegenen Hotel. Der Hanan International Airport wurde im Jahr 1995 ausgebaut, sodass das Starten und Landen der Maschinen des Typs Boeing 737 seit dem Zeitpunkt auch möglich ist. Die derzeit einzige Fluglinie die Niue anfliegt ist Air New Zealand, diese nutzt jedoch nur kleinere Maschinen für dieses Ziel.

Entdecken Sie die Highlights der Insel Niue

Wenn Sie eine Reise auf die zweifelsohne als Geheimtipp geltende Insel Niue unternehmen wollen, werden Sie auf traumhafte Strände treffen. Sie können aber auch die Natur des von tropischen Wäldern, Höhlen und Klippen geprägten Eilands erkunden, einem der größten gehobenen Atolls auf der Erde. Vor der Küstenlinie locken zudem sehenswerte Korallenriffe und Schiffswracks als interessante Tauchziele.