Reiseführer Oberösterreich: 2024 das Beste in Oberösterreich entdecken

Österreich
Hallstatt das einen Wildblumen

In diesem atemberaubenden österreichischen Bundesland erwarten Sie Schlösser, Skigebiete, Wanderwege und mittelalterliche Dörfer.

Erleben Sie eine üppige, weite Landschaft, die mit urigen Dörfern und lebhaften Städten gesprenkelt ist. Oberösterreich verkörpert die wahre Essenz Österreichs. Werden Sie aktiv in Skigebieten von Weltklasse auf himmelhohen Bergen, an malerischen Seen und auf endlosen Rad- und Wanderwegen. Kulturfreunde werden von jahrhundertealten Schlössern, hochmodernen Museen und fantastischen Konzertsälen begeistert sein. Oberösterreich, eines der nördlichsten Bundesländer der Nation, wird von der blauen Donau durchquert.

Die Stadt Linz ist berühmt für ihr Brucknerhaus und das Landestheater Linz. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich die köstliche Linzer Torte. Genießen Sie Kulturelles im Neuen Dom, im Schlossmuseum, im Kunstmuseum Lentos und im Ars Electronica Center. Auf dem Hauptplatz können Sie Straßenkünstler bewundern, während die Landstraße mit hübschen Geschäften zum Bummeln einlädt. Eine kurze Fahrt von der Stadt entfernt befinden sich die sehenswerten barocken Klöster Sankt Florian und Kremsmünster.

Entdecken Sie bei einer Erkundungstour an die Donau Schlösser, Klöster und eine unvergessliche Aussicht. Besonders markant ist die Donauschleife Schlögener Schlinge. Der Donausteig ist ein 450 Kilometer langer Wanderweg an der Donau, der sich von Passau an der Grenze zu Österreich bis zum Schwarzen Meer erstreckt. Radeln Sie auf Abschnitten des Donauradwegs. Besichtigen Sie die Trappisten-Abtei Stift Engelszell, die Zisterzienserabtei Stift Wilhering im Rokoko-Stil und Schloss Neuhaus.

Die Region Salzkammergut besticht durch ihre ganz besondere Naturschönheit. Segeln, schwimmen und angeln Sie in einigen der 76 Seen, darunter der Attersee, Hallstätter See, Mondsee, Traunsee und Wolfgangsee. Das Alpenvorland lockt mit endlosen Wanderwegen. Gehen Sie Ski fahren im Skigebiet Dachstein West, finden Sie familienfreundliche Winteraktivitäten in Feuerkogel und erkunden Sie Abfahrten abseits der Piste in Dachstein Krippenstein.

Besichtigen Sie die Kaiserpaläste aus der Zeit der Habsburger und entspannen Sie in den Thermalbädern in Bad Ischl. Bewundern Sie das harmonische Zusammenspiel von Architekturstilen in Steyr. Die atmosphärischen Straßen von Schärding, der einstigen Heimatstadt der Wittelsbacher, laden zu einem gemütlichen Streifzug ein. Im Nationalpark Kalkalpen können Sie dramatische Kalkberge bestaunen und mit etwas Glück sogar Luchse erspähen.

Sie erreichen Oberösterreich über den Flughafen Linz. Alternativ können Sie auch den Zug von Graz, Salzburg, Wien oder München nehmen. Sehenswert sind auch die Weihnachtsmärkte und die ganzjährigen Antiquitäten- und Bauernmärkte, die von den Traditionen der Region erzählen.

Oberösterreich – beliebte Städte

Obertraun das einen Höhlen und Nebel sowie einzelner Mann
Obertraun
Seen, Wandern und Berge
Obertraun ist eine idyllische Gemeinde im Salzkammergut – eine wunderschöne Gegend, die mit Bergen, Seen und imposanten Eishöhlen aufwarten kann.

Gründe gibt es viele

  • Dachstein Salzkammergut
  • Dachstein Krippenstein
  • Krippenstein
Hallstatt mit einem Berge, See oder Wasserstelle und Sonnenuntergang
Hallstatt
Seen, Fähren und Boote und Bootsfahrten
Zu den Hauptsehenswürdigkeiten in dieser kleinen Stadt in Österreichs Salzkammergut gehören ein 4000 Jahre altes Salzbergwerk und der historische Marktplatz.

Gründe gibt es viele

  • Salzwelten Hallstatt
  • Museum Hallstatt
  • Beinhaus Hallstatt
Ebensee welches beinhaltet Nebel und Kleinstadt oder Dorf
Ebensee
Skifahren, Natur und Berge
Genießen Sie Outdoor-Aktivitäten in der Natur, und erleben Sie die dunkle Geschichte bei einem Besuch eines Konzentrationslagers aus dem Zweiten Weltkrieg.

Gründe gibt es viele

  • Skigebiet Feuerkogel