Die günstigsten Flüge nach Bozen

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 147 € und Hin- und Rückflügen ab 285 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Bozen

Eine Kulisse mit bewaldeten Hügeln, Wiesen, Weinbergen und dem Tor zu den Dolomiten schmückt die Landeshauptstadt Südtirols. Bozen verfügt über einen kleinen Regionalflughafen, der hauptsächlich für die Privatfliegerei genutzt wird. Größere Flughäfen in der näheren Umgebung sind die Landeplätze in Innsbruck und Verona. Auf der gut ausgebauten und beschilderten Straße liegt die Entfernung unter zwei Stunden. Sie erreichen die Stadt Bozen ganzjährig von Österreich nach einer Flugzeit von durchschnittlich einer Stunde und zehn Minuten. Egal wann Sie nach Bozen reisen, für Ihren Flug benötigen Sie als EU-Bürger einen gültigen Personalausweis.

Billige Flüge nach Bozen

Zielflughafen für Ihren Flug nach Bozen ist der 121 Kilometer nördlich gelegene Flughafen von Innsbruck oder das 152 Kilometer südlich gelegene Verona. Beide Regionalflughäfen verfügen über Annehmlichkeiten für ein unbeschwertes Reisen. Neben den allgemeinen Serviceleistungen wie Bank, Geldautomaten, diversen Geschäften und gastronomischen Einrichtungen bieten beide Airports für Gäste mit eingeschränkter Mobilität einen kostenlosen Hilfeservice nach vorheriger Anmeldung. Allen Reisenden steht an beiden Flughäfen kostenloses WLAN zur Verfügung. Reisen Sie bequem von Wien mit Austrian Airlines nonstop nach Innsbruck oder Verona. Reisende von den Flughäfen Salzburg, Graz, Klagenfurt und Linz stehen Flugverbindungen nach Bozen unter anderem über das Drehkreuz Wien offen. Zusätzlich besteht von Salzburg eine Verbindung nach Bozen mit der deutschen Germanwings mit einem einmaligen Umsteigen. Mit einem Bozen-Flug haben Sie bei Expedia die Möglichkeit Hotel und Flug zusammen zu buchen und so bis zu 20 % zu sparen.

Anreise zum Flughafen Bozen

Angekommen am Flughafen und nach der Gepäckausgabe, stehen Ihnen für Ihre Fahrt nach Bozen verschiedene Möglichkeiten offen. Die preiswerteste Alternative bieten Ihnen die vor dem Terminal haltenden Südtirolbusse. Bis zu fünf Mal am Tag verbindet die Gesellschaft die Flughäfen Innsbruck und Verona mit der Stadt Bozen. Die Fahrzeit beträgt 90 Minuten. Es wird empfohlen, seinen Sitzplatz und die Tickets bereits vor Ankunft an einem der beiden Airports online zu bestellen. Eine andere Option sind die Taxis an den ausgewiesenen Ständen im Ankunftsbereich. Besonders beliebt sind von den Flughäfen Innsbruck und Verona die separaten und exklusiven Flughafentransfers, die vorab optional gebucht werden können. Selbstverständlich stehen allen Reisenden auch eine Auswahl an Autovermietungen im Ankunftsbereich und ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Mit seinem spätgotischen Dom, der urigen Altstadt und seinen Läden traditioneller und internationaler Modeketten zählt Bozen zu einem beliebten Urlaubsort. Wenn Sie einen Flug nach Bozen nehmen, sollten Sie einen Spaziergang in der malerischen Altstadt einplanen.

Zu den besonderen Ausflugszielen in Bozen gehört die Laubengasse. Sie ist die charmante Einkaufsmeile, unter deren Häuser eine unterirdische Wasserrinne fließt. Weitere Höhepunkte sind das Südtiroler Archäologiemuseum und das Kloster Muri-Gries. Ihre Urlaubsregion wird gerne als das „Land der Knödel“ bezeichnet. Probieren Sie mit Ihrem Flug nach Bozen unbedingt die schier unendliche Vielfalt an Knödelvariationen.

Häufig gestellte Fragen zu Flügen nach Bozen

Beliebte Flüge nach Bozen

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 147 € und Hin- und Rückflügen ab 285 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.