Beginn des Hauptinhalts

Die günstigsten Flüge nach Fuerteventura

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 98 € und Hin- und Rückflügen ab 192 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Fuerteventura

Für Flüge nach Fuerteventura, der zweitgrößten Kanarischen Insel, Sie von Österreich aus rund fünf Stunden Reisezeit einrechnen. Sollte Ihre Reise aus Wien beginnen, können Sie Ihren Fuerteventura-Flug mit Iberia oder der Low-Cost Airline Vueling via Barcelona realisieren. Weitere Optionen auf billige Flüge nach Fuerteventura offerieren Ihnen KLM Royal Dutch über Amsterdam oder SWISS, in Kooperation mit Edelweiss Air via Zürich. Ab Salzburg hat Air Berlin Billigflüge nach Fuerteventura über Düsseldorf im Angebot. Reisenden aus Innsbruck und Linz wird empfohlen Ihren Flug nach Lanzarote mit Lufthansa nach Frankfurt am Main zu buchen, von wo Sie die Ferienfliegergesellschaft Condor nonstop auf die Kanareninsel bringt. Sollten Sie Ihren Billigflug nach Fuerteventura im Rahmen einer Pauschalreise bei Expedia gebucht haben, befördern Sie die Chartermaschinen von 5 vor Flug, Alltours, Frosch Touristik, Neckermann oder Bucher auf die Insel. Beachten Sie die Zeitumstellung, da Fuerteventura eine Stunde hinter der Mitteleuropäischen Zeitzone liegt.

Ankunftsflughafen El Matorral

Am internationalen Flughafen Fuerteventura landen Sie rund fünf Kilometer südlich der Inselhauptstadt Puerto del Rosario. Der Airport wurde 1940, ursprünglich als Militärflugplatz errichtet, und ab 1969 auch für den zivilen Luftverkehr freigegeben. Condor war ab 1973 die erste, internationale Fluglinie, die Fuerteventura direkt anflog. Vor Ort gibt es eine Start- und Landebahn sowie ein Passagierterminal, welches von der regionalen Airline Binter Canarias als Drehkreuz genutzt wird. Jährlich werden am Flughafen Fuerteventura knapp 4,5 Millionen Passagiere abgefertigt.

Öffentliche Verkehrsmittel am Flughafen

Da Fuerteventura über kein Schienennetz verfügt, gelten die Busse des Unternehmens Tiadhe als Hauptverkehrsmittel auf der Insel. Die wichtigste Linie ist die Linie 3, die zwei Mal stündlich vom Flughafen, über Puerto del Rosario, in die beliebten Urlaubsgebiete Caleta del Fuste und Las Salina fährt. Über die Linien 10 und 16 erreichen Sie die Orte Morro Jable und Gran Tarajal im Süden der Insel. Als Pauschalreisender stehen Ihnen die bequemen Reisebusse der jeweiligen Veranstalter zur Verfügung, die auf dem Hauptparkplatz vor der Ankunftshalle warten und Sie in Ihre gebuchte Unterkunft bringen. Taxifahrten gelten auf Fuerteventura als relativ günstig, sodass Sie für eine Tour nach Puerto del Rosario etwa zehn Euro einplanen müssen. Erkunden Sie die Insel auf eigene Faust mit einem Leihwagen, den Sie günstig im Voraus bei Expedia buchen können. Nach Ankunft erhalten Sie diesen an den Flughafenfilialen von Avis, Budget oder Hertz. Noch günstiger ist es, wenn Sie nicht nur Ihr Mietfahrzeug, sondern auch Ihren Flug nach Fuerteventura und ein Hotel vor Ort zusammen bei Expedia buchen. Sparen Sie sich dadurch bis zu 20% und erhalten Sie zusätzlich nützliche Payback Punkte.

In Puerto del Rosario finden Sie das Freilichtmuseum Ecomuseo La Alcogida, in dem Sie mehr über das traditionelle Inselleben erfahren können. Besuchen Sie das Kunsthandwerkszentrum Fuerteventuras in Antigua mit der Museumsmühle Molino de Antigua und der 1785 erbauten Pfarrkirche. Im Norden erwarten Sie die spektakulären Wanderdünen von El Jable, die unbewohnte Robbeninsel Isla de los Lobos sowie endlose Traumstrände rund um Corralejo.

Beliebte Flüge nach Fuerteventura

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 98 € und Hin- und Rückflügen ab 192 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.