Beginn des Hauptinhalts

Graz und Umgebung

Shopping, Museen und Schlösser/Burgen

Neben historischen Gebäuden jedes Architekturstils, von Renaissance-Innenhöfen hin zu gotischen Kapellen, hat diese einladende Stadt herausragende moderne Kunstmuseen und eine tief in der Geschichte verankerter Kaffeehauskultur zu bieten.

Wie kommen Sie nach Graz und Umgebung?

Graz lebt durch sein Vielfalt an moderner Kunst, seine gemütlichen Kaffeehäusern und die historische Architektur. Die zweitgrößte Stadt Österreichs besteht eigentlich aus mehreren kleineren Dörfern und Gemeinden, die über die Jahre hinweg zu einer modernen Stadt verschmolzen sind. Der mittelalterliche Stadtkern von Graz ruht am Fuße des bewaldeten Grazer Schloßbergs. Auf die Spitze des Berges gelangen Sie zu Fuß über eine Treppe oder mit der Schloßbergbahn. Oben angekommen erwarten Sie eine wunderschöne Parkanlage und ein jahrhundertealtes Schloss.

Nehmen Sie sich unbedingt ausreichend Zeit für einen Rundgang durch die Altstadt mit ihren prachtvollen Gebäuden und urigen Legenden. Dabei kommen Sie auch am reich verzierten Rathaus vorbei, das im 19. Jahrhundert erbaut wurde. Sehenswert ist auch das Grazer Landhaus aus dem 16. Jahrhundert. Der Renaissancebau verfügt über einen Arkadenhof, barocke Elemente und ein Zeughaus.

Aber auch moderne Attraktionen hat Graz in Hülle und Fülle zu bieten. Am Ufer der Mur, in einem Gebäude, das einer riesigen metallischen Seeschnecke nicht unähnlich ist, befindet sich das Kunsthaus, in dem surreale moderne Kunst ausgestellt wird. Die Mur verläuft durch das Zentrum von Graz und kann über mehrere Fußgängerbrücken überquert werden. In der Mitte des Flusses befindet sich eine weiteres modernes Kuriosum, eine künstlich aus Metall geschaffene Insel in Form einer Muschel, auf der sich ein Café befindet.

Graz hat eine weit in die Geschichte zurückreichende Kaffeekultur, so bestehen einige der typischen Kaffeehäuser bereits über hundert Jahren. Im Sommer laden viele historische Innenhöfe und Gärten dazu ein, das warme Wetter im Freien zu genießen. Der Weg geht in Richtung Speisen aus regionalen Zutaten, die sich herrlich mit einheimischen Weinen oder Bieren kombinieren lassen.

Zu den Hauptattraktionen der Stadt gelangen Sie am einfachsten mit der Straßenbahn oder mit dem Bus. Die umliegenden Berge schützen Graz vor kalten Winden und Regen, daher lässt sich die Stadt auch gut zu Fuß erkunden. Viele Bereiche, so auch der Großteil der Altstadt, dürfen mit dem Auto nicht befahren werden.

Egal wie viele Tage Sie für Ihre Städtereise nach Graz eingeplant haben, Sie werden feststellen, dass Sie sich dem Charme dieser Stadt mit ihrer facettenreichen Architektur, Kunst und Kultur sowie einem Platz auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO nur schwer entziehen können.

Events & Tickets in Graz und Umgebung

Graz verfügt über eine der am besten erhaltenen historischen Altstädte von ganz Österreich. Der Hauptplatz befindet sich im Herzen der Altstadt und ist damit der perfekte Ausgangspunkt zum Erkunden der Stadt.

Das prächtige Rathaus mit seiner herrlichen Architektur aus dem späten 19. Jahrhundert ist ein Symbol für das bemerkenswerte Wachstum der Stadt und verfügt neben einer kunstvoll gestalteten Fassade auch über eine faszinierende Geschichte.

Diese schlichte Kathedrale im gotischen Stil ist ein barockes Gotteshaus mit einem Fresko aus dem 15. Jahrhundert, einem kunstvollen Hochaltar und einer wunderschönen Orgel.

Sehen Sie sich das Juwel in der „Stadtkrone“ an und bewundern Sie das historische Kaisermausoleum mit seinem reich ausgestatteten Innenraum, das ein beeindruckendes Beispiel für manieristische Architektur ist.

Besuchen Sie die aus dem 15. Jahrhundert stammende Burg in der Altstadt von Graz, die für ihre Doppelwendeltreppe und den mit Büsten gesäumten Burghof bekannt ist.

Entdecken Sie innovative Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Fotografie im futuristischen „Friendly Alien“ von Graz – ein biomorphes und architektonisch beeindruckendes Museum.

Besichtigen Sie die herrschaftlichen Prunksäle aus dem 18. Jahrhundert, bewundern Sie Wandgemälde mit Planetenmotiven und spazieren Sie durch die wunderschön angelegten Gärten dieses Barockschlosses.

Ein Abstecher zu Grazer Altstadt kann Sie viel über die Geschichte von Graz lehren. Besichtigen Sie die Einkaufsmöglichkeiten der Gegend oder erkunden Sie das reichhaltige kulinarische Angebot vor Ort.

Die schönsten Stadtteile in Graz und Umgebung