Flüge nach Palermo ab

Ihr Flug nach Palermo

Wenn Sie eine Reise in den Süden planen und einen Flug nach Palermo buchen möchten, können Sie zwischen verschiedenen Flughäfen innerhalb Österreichs wählen. Direkte Flüge nach Palermo haben Sie von Österreich nicht. Mit Alitalia stehen Ihnen aber billige Flüge nach Palermo entweder mit Zwischenhalt in Rom oder Mailand zur Verfügung. Die Flugdauer beträgt ungefähr vier bis fünf Stunden. Die Flüge werden Ihnen mehrmals wöchentlich angeboten. Sie können zusätzlich mit KLM und Air France nach Palermo fliegen, müssen dann aber zweimal umsteigen. Entweder mit KLM in Amsterdam und Rom oder mit Air France in Paris und Mailand. Dadurch verlängert sich Ihre Reisezeit auf bis zu achtzehn Stunden. Eine Zeitverschiebung zwischen Österreich und Italien gibt es nicht.

Günstiger Palermo-Flug ab Graz

Auch von Graz, Innsbruck und Salzburg können Sie nach Palermo fliegen. Sie müssen von diesen Destinationen aus jeweils zwei Zwischenstopps einlegen. Die kürzeste Strecke bieten Ihnen Lufthansa und Alitalia von Graz nach Palermo an. Sie fliegen mit Lufthansa nach München und mit Alitalia dann weiter über Rom nach Palermo. Der Palermo-Flug dauert etwa sechs bis neun Stunden. Sie können auch mit Austrian Airlines erst nach Wien und dann mit Lufthansa über München nach Palermo reisen. Insgesamt werden Sie bis zu vierundzwanzig Stunden unterwegs sein, daher lohnt es sich, zwischendurch in einer der Städte zu übernachten und diese zu erkunden.

Mit einem Billigflug nach Palermo

Auch von Innsbruck aus haben Sie die Möglichkeit, mit Lufthansa nach Frankfurt und von dort nach Rom und von Rom mit Alitalia nach Palermo zu fliegen. Es stehen Ihnen mehrere Flugdaten in der Woche zur Verfügung und der Flug dauert ungefähr insgesamt acht Stunden. Die Flugverbindungen zwischen Salzburg und Palermo führen Sie mit Austrian Airlines, Alitalia und Lufthansa über Wien und München oder Frankfurt und Rom in die italienische Metropole auf Sizilien. Ein Billigflug wird Ihnen regelmäßig angeboten. Palermo ist aber vor allem im Sommer ein beliebtes Urlaubsziel. In dieser Jahreszeit haben Sie eine größere Auswahl an Billigflügen nach Palermo. Expedia bietet Ihnen an, Hotel und Flug zusammen zu buchen und dabei bis zu 20 % zu sparen.

Praktisch und bequem in die Innenstadt von Palermo

Der Flughafen Palermo befindet sich etwa 35 Kilometer westlich des Zentrums an der Küste. Wenn Sie ein Auto mieten oder abgeholt werden, kann er leicht über die Autobahn erreicht werden. Mit dem Bus sind Sie ungefähr 50 Minuten unterwegs und er führt Sie direkt an den Hauptbahnhof. Zweimal in der Stunde fährt zudem ein Zug zum Bahnhof. Von hier aus steht Ihnen ein dichtes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln für den weiteren Weg zur Verfügung.

Barocke Paläste und gute Küche

Palermo ist für seine Gegensätze zwischen prächtigen Palästen und einfachen, traditionellen Wohnquartieren bekannt. Sie erleben auf engstem Raum barocke Kunstdenkmäler historischer Bedeutung und typische, originäre Marktplätze, auf denen Sie die italienische Lebensart und Esskultur genießen können.

Häufig gestellte Fragen