Flüge nach Bordeaux ab 175 €

Die günstigsten Flüge nach Bordeaux

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 84 € und Hin- und Rückflügen ab 175 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Iberia
Air France
Air France
Air France
Vueling Airlines
Iberia
Air France
Air France
KLM
Air France

Ihr Flug nach Bordeaux

Ein Flug nach Bordeaux führt Sie in den Süden Frankreichs. Im Schnitt fliegen 3,8 Millionen Passagiere jedes Jahr über den Aéroport de Bordeaux-Mérignac, womit er zu den größten Flughäfen des Landes gehört. Bekannt ist er vor allem auch, weil er von mehreren Billigfluglinien angeflogen wird, u.a. aus Österreich.

Flüge nach Bordeaux von Österreich aus

Ein Flug von Wien vom Flughafen Wien-Schwechat zum Flughafen Bordeaux-Mérignac dauert nach offiziellen Angaben 2 Stunden und 12 Minuten, sofern Wind und Wetter ideal sind. Es handelt sich in den meisten Fällen um Flugreisen ohne eine Zwischenlandung, ebenso wie übrigens von Salzburg aus, von wo aus die offizielle Flugzeit genau zwei Stunden beträgt. Noch kürzer ist es von Innsbruck: In 1 Stunde und 42 Minuten sind Sie in Bordeaux. Von Graz aus sind es 2 Stunden und 6 Minuten, von Linz 2 Stunden und 10 Minuten und vom Flughafen in Klagenfurt 2 Stunden und 9 Minuten, wobei nicht verschwiegen werden darf, dass es von diesen Airports auch Flüge nach Bordeaux mit Zwischenlandung gibt, die natürlich eine längere Reisezeit haben. Buchen können Sie zum Beispiel Flüge mit Air France, Iberia, KLM oder Alitalia. Wenn Sie Billigflüge nach Bordeaux bevorzugen, sind easyJet und Volotea mögliche Alternativen. Diese billigen Flüge nach Bordeaux und auch alle anderen können Sie bei Expedia buchen, wo es auch interessante Hotelangebote gibt. Entscheiden Sie sich zusätzlich für ein solches, sparen Sie an die 20 Prozent Ihrer Reisekosten.

Informationen über den Flughafen von Bordeaux

Der im Jahr 1917 erbaute, aber seit dieser Zeit natürlich mehrfach modernisierte Flughafen von Bordeaux, befindet sich 10 km westlich der Stadt. Er wird auch als Militärflugplatz benutzt. Der Aéroport de Bordeaux-Mérignac verfügt über zwei Terminals, in denen die Möglichkeit besteht, in ein Restaurant zu gehen oder kleinere Einkäufe zu erledigen. Es gibt zudem Informationsschalter, die Chance Geld zu ziehen oder sich einen Mietwagen zu nehmen.

Nach der Landung eines Bordeaux-Flugs

Nachdem Ihr Billigflug nach Bordeaux oder ihr normaler Flug gelandet ist, gelangen Sie innerhalb kurzer Zeit in das Stadtzentrum. Sie können sich ein Taxi nehmen oder auch einen Mietwagen, was wie angedeutet im Flughafengebäude problemlos möglich ist. Folgen Sie anschließend einfach der Beschilderung, die Sie die Rue 11b entlang führt. Alternativen für den Transport sind öffentliche Verkehrsmittel, zum Beispiel fahren hier die Trams der Linien A, B und C, mit denen Sie zu verschiedenen Zielen in Bordeaux gelangen.

Eine Besonderheit von Bordeaux ist, dass die Stadt ihr historisches Bild bis in die Gegenwart erhalten hat. Es gibt hier mehrere berühmte Kirchen, wie zum Beispiel die Cathedrale Saint André und die Basilika Saint Michel, aber auch Profanbauten, wie das imposante Grand Theatre de Bordeaux aus dem 18. Jahrhundert. Ein modernes und unbedingt sehenswertes Gebäude ist auch der Justizpalast.

Häufig gestellte Fragen

Beliebte Flüge nach Bordeaux

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 84 € und Hin- und Rückflügen ab 175 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Iberia
Iberia