Flüge nach Bologna ab

Ihr Flug nach Bologna

Der Flughafen von Bologna heißt Aeroporto di Bologna - Borgo Panigale Guglielmo Marconi. Hier landen auch die Flüge nach Bologna, die in Österreich starten. Dieser Airport liegt 6 km nordwestlich der Stadt, die die größte in der Region Emilia Romagna ist. Ein Billigflug nach Bologna ist zum Beispiel von Wien, Innsbruck, Klagenfurt und Salzburg aus möglich.

Flug nach Bologna: nur eine kurze Flugzeit

Flüge nach Bologna dauern vom Wiener Flughafen Schwechat aus nur eine Stunde und zwanzig Minuten, zum Beispiel mit Lufthansa oder Germanwings. Es handelt sich, wie diese kurze Flugzeit bereits vermuten lässt, um einen Flug ohne Zwischenstopp. Sogar nur 58 Minuten dauert ein Billigflug nach Bologna direkt von Innsbruck aus. Vom Wolfgang Amadeus Mozart Airport in Salzburg zum Aeroporto di Bologna - Borgo Panigale Guglielmo Marconi sind es mit den gleichen Fluglinien oder Austrian Airlines oder Iberia nach offiziellen Angaben genau 1 Stunde und 11 Minuten. Flugmöglichkeiten gibt es darüber hinaus von Klagenfurt, zum Beispiel mit easyJet: Hier ist die Flugzeit eine Stunde und vier Minuten, sofern die Windverhältnisse und das allgemeine Wetter passend sind. Jedes Jahr wird der Aeroporto di Bologna - Borgo Panigale Guglielmo Marconi von fast 6 Millionen Passagieren genutzt und ist somit einer der größten in Italien. Eröffnet wurde er bereits im Jahr 1931, doch natürlich gab es seit dieser Zeit mehrere Modernisierungen. Das Flughafengebäude wurde zuletzt 2009 technisch auf den neuesten Stand gebracht mit Check In-Schaltern und der Möglichkeit, das Gepäck selbstständig aufzugeben. Sie finden hier auch eine große Fläche an Geschäften und Gastronomie.

Zwischen verschiedenen Fluglinien entscheiden

Flüge nach Bologna sind von Österreich aus wie angedeutet mit zahlreichen Fluglinien möglich. Sollten Sie Billigflüge nach Bologna bevorzugen, können Sie sich für easyJet oder Germanwings entscheiden. Um einen billigen Flug nach Bologna zu buchen und zusätzliches Geld zu sparen, müssen Sie nur bei Expedia auch Ihr Hotel buchen. In diesem Fall sparen Sie bis zu 20 Prozent Ihrer Reisekosten.

Nach der Landung Ihres Bologna-Flugs

Sie haben nach der Landung Ihres Fluges nach Bologna drei Möglichkeiten, um in die City zu gelangen. Eine ist natürlich die Nutzung eines Taxis. Sie könnten sich aber auch für einen Mietwagen entscheiden und diesen im Terminal anmieten. Sie gelangen über die Auffahrt 4 auf den nahe des Flughafens liegenden Autobahnring und über diesen direkt nach Bologna hinein. Auf dieser Strecke verkehren auch Busse: mehrfach in der Stunde fährt der sogenannte Aerobus zur Stazione FS, also zum Hauptbahnhof.

Das Wahrzeichen der Stadt Bologna sind zwei im Mittelalter gebaute Türme, von denen der Torre degli Asinelli über mehrere Jahrhunderte das höchste Gebäude in Europa war. Mittelpunkt der Stadt ist der Piazza Maggiore. Hier finden Sie zum Beispiel den Neptunbrunnen sowie die Basilika San Petronio. Bekannt ist Bologna auch für seine über eine Strecke von 38 km reichenden Arkaden.