Beginn des Hauptinhalts

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Unsere top Pousadas auf Expedia.at

Planen Sie heuer eine Entdeckungsreise durch Brasilien? Zieht es Sie zu den geschäftigen Straßen São Paulos und die belebten Strände Rio de Janeiros? Locken Sie die gepflasterten kolonialen Plazas von Salvador und die unwiderstehlichen Cantinas von Espirito Santo? Dann gibt es für Sie die ideale Unterkunft: die Pousada!

Diese Quartiere sind tief verwurzelt in der portugiesischen Tradition und gehen zurück auf den Anfang der Kolonisierung Amerikas. Ihre spannende Atmosphäre verspricht jede Menge Charme, Charakter und Geschichtsträchtigkeit. Man kann sie in der Regel als Zwischending zwischen Hotel und Bed & Breakfast umschreiben. Klassische Sterne-Bewertungen gibt es für diese volkstümlichen Unterkünfte nicht. Es gibt sie in allen denkbaren Klassen und Preisniveaus, vom Einfachen und Erschwinglichen bis hin zum Schicken und Eleganten. Die meisten sind in Privatbesitz, was eine wirklich persönliche und maßgeschneiderte Betreuung der Gäste ermöglicht, einschließlich Geheimtipps für die besten Cantinas und Churrasco-Lokale. Andere gehören zu Ketten und vermitteln mit ihren luxuriösen Zimmern Klasse: blautönige Azulejo-und Adobe-Bilder, dazu Pools, Gärten und Strandhäuschen, wo Sie am Abend kalte Caipirinhas schlürfen können, während sich die Wellen des Atlantiks am Strand brechen.

Es dürfte kaum überraschen, dass es eine Unzahl an Pousadas in Rio de Janeiro gibt. Diese prickelnde und brodelnde Metropole am Meer, die nie zur Ruhe kommt, können Sie sich einfach nicht entgehen lassen. Wenn Sie die aufschneiderischen Hotels außen vor lassen und sich stattdessen für ein geweißeltes Gästehaus im Pousada-Stil entscheiden, entscheiden Sie sich damit für unmittelbare Echtheit.

Weiter nördlich, an den wellengeküssten Stränden Bahias, finden Sie noch mehr Pousadas in Salvador. Sie liegen versteckt zwischen den alten Gebäuden im Kolonialstil und den gepflasterten Gassen, die die Stadt zu einem solchen Juwel machen. Die berühmte Pousada Beija Flor ist ein perfektes Beispiel, komplett mit verkachelten Außenwänden und gemütlichen Zimmern voller südamerikanischer Kunstwerke.

Die Pousadas in Fortaleza wiederum sind ein perfektes Aushängeschild für die größte Metropole Cearas. Direkt vor der Tür finden Sie kochende Strandpartys entlang der elektrisierenden Praia da Iracema. Zurück in der Herberge stellen Sie fest, wie viel Komfort Pousadas wie etwa die Vila Coqueiros bieten: Zimmer in sauberem Look und palmenbeschattete Gärten, ganz zu schweigen vom Freibad und den Strandhäuschen, direkt an der Brandung des Atlantiks. Es gibt wirklich nichts Besseres als eine Pousada, wenn Sie sich nach der herzlichen Gastfreundschaft und geschichtsträchtigen Atmosphäre Brasiliens sehnen, mit ihren engagierten Besitzern und blau gekachelten Intérieurs.