Beginn des Hauptinhalts

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Unsere top Landhäuser auf Expedia.at

Ob Ihnen ein Aufenthalt in einem italienischen Bauernhaus vorschwebt, zwischen den grünen Tälern und Weinbergen Umbriens, in einer hübschen portugiesischen Villa im Schatten des mystischen Sintra, auf einem edlen englischen Landsitz in den sanft gewellten Hügeln der Cotswolds oder an einem anderen Zufluchtsort fernab der Hektik der Stadt – ein Landhaus dürfte Ihnen genau das bieten, was Sie suchen. Diese charmante und ausgefallene Art von Unterkünften ist ideal für anspruchsvolle Reisende, die sich nicht mit einem Nullachtfünfzehn-Sightseeing-Urlaub abspeisen lassen. In der Regel bieten diese Landhäuser eine großartige Aussicht, elegante, ortstypische Architektur und eine Handvoll Suiten und Zimmer. Sie sind der perfekte Ort, um Romantik aufkommen zu lassen, ein bisschen die lokale Kultur zu genießen und die Kunst des sanften und achtsamen Tourismus zu perfektionieren.

Italien, Frankreich, Portugal und Großbritannien haben in puncto Landhäuser besonders viel zu bieten. Sie finden sie an der Loire und der Dordogne, in der Nähe historischer Bastionsstädte und reizender französischer Dörfchen. Es gibt Landhäuser in Sintra in der Nähe von Gebäuden, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, und eichenbewachsenen Bergen, die direkt in den wogenden Atlantik abfallen. Andere Landhäuser wie die beliebten Landhäuser in Assisi geben den Blick auf ein unvergessliches Panorama frei, geprägt von den ehrwürdigen Basiliken und Kirchtürmen der mittelalterlichen Ortschaften Mittelitaliens. Noch mehr solche Quartiere gibt es überall in der Umgebung des berühmten Renaissance-Juwels des italienischen Stiefels: Die Landhäuser in Florenz bestechen mit einer Mischung aus toskanischer Naturverbundenheit und hoher europäischer Kunst.

Die meisten dieser Quartiere verfügen nur über ein paar Zimmer und Suiten. Dies ermöglicht einen ganz persönlichen Service, etwa ein Frühstück ganz nach Ihrem individuellen Geschmack – z. B. knusprige Kipferl oder Spiegeleier, genau wie Sie sie am liebsten haben – und eine ruhige Umgebung, in der sich auch der Pool nie überlaufen anfühlt. Apropos Pool: Viele Landhäuser sparen nicht mit Luxus; Spa-Einrichtungen und Außenpools sind die Norm, hinzu kommt fast immer die wunderschöne Aussicht auf die nahen Hügel und Täler.

Ein gutes Beispiel für solche Unterkünfte ist etwa die schöne Quinta Verde in Portugal, wo ein funkelnder Pool aus den palmengesäumten Gärten im Schatten der königlichen Paläste von Sintra hervorblitzt. In Italien wiederum gibt es etwa das Castello di Petrata mit seinen natürlichen Quellen in den umbrischen Hügeln und seinen Terrassen mit Blick auf die weite Ebene Perugias.