Beginn des Hauptinhalts

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren

Unsere top Campingplätze auf Expedia.at

Verbringen Sie heuer Ihren Urlaub in der freien Natur und gönnen Sie sich Camping-Ferien. Ob Sie Ihr Zelt unter den wiegenden Pinien der Dolomiten aufstellen oder Ihr Wohnmobil in der texanischen Ebene parken und den Campingkocher anwerfen – eine Nacht mitten in der Natur ist immer eine unvergleichliche Erfahrung. Unter der Zeltplane verkriechen Sie sich gemütlich im Schlafsack und lassen sich von den zirpenden Grillen in den Schlaf lullen. Im Wohnmobil haben Sie Ihre eigene Kochecke, ein richtiges Bett und einen ebenen Wohnbereich – und all das bloß einen Fußbreit entfernt von unberührter Natur, einem Strand, einem Wald oder den Bergen.

Das Schönste am Zelten oder Campen ist der direkte Kontakt mit der Natur. Es gibt Angebote überall in den Alpen, in den Rocky Mountains, an zahllosen Seen, Stränden und auf Klippen … Da werden Sie leicht genau den richtigen Ort finden, um sich eine Auszeit vom Großstadttrubel zu gönnen. Tagelang wandern oder Rad fahren, klettern oder auf der Seilrutsche durch die Lüfte sausen, surfen und Boot fahren – dies sind nur einige der Möglichkeiten, die Sie abends bei Liedern am Lagerfeuer und beim Grillen unter den Sternen nachklingen lassen können. Kein Wunder, dass das gemeinsame Zelten ein Klassiker für Ferien mit der Familie ist.

Doch das Ziel muss nicht immer sein, den Metropolen mit all ihren Sehenswürdigkeiten ganz zu entfliehen. So sind etwa auch die Campingplätze in Rom ungemein beliebt. Statt ein Vermögen für eine noble Absteige im Herzen der Ewigen Stadt zu berappen, können Sie ein günstiges Wohnmobil oder Zelt am Stadtrand aufstellen. Manche Plätze wie das Real Village Roma verfügen sogar über Swimmingpool, Tennisplätze, Spa und Fitnessgeräte. Anderswo in Italien gibt es zum Beispiel die Campingplätze in Vieste, wo Sie, kaum aus dem Zelt, schon am glitzernden Strand sind – man denke etwa an das viel gerühmte Spiaggia Lunga Camping. Ganz zu schweigen von den Campingmöglichkeiten in den Bergstädtchen, die in jeder Hinsicht mittelalterliche und antike Geschichte atmen. Jenseits des Großen Teiches sind weitere Optionen an den Stadträndern der texanischen Städte verstreut. Die Campingplätze in New Braunfels sind nur einen Katzensprung von der Kulturszene San Antonios entfernt, und ebenso nahe sind auch die Zypressengärten und bewaldeten Ufer des schönen Guadalupe Rivers gelegen.

Wenn Sie also der Ruf der Wildnis erreicht und Sie statt eines herkömmlichen Hotels etwas Rustikaleres, Naturnäheres und Erschwinglicheres suchen, sollten Sie die Option Campingplatz nicht außen vor lassen. Campingplätze gibt es überall, an Alpenseen ebenso wie hoch in den Bergen oder an der salzigen Luft von Badeorten am Meer.