Beliebte Hotels in Stuttgart

Alle 189 Hotels in Stuttgart anzeigen

Neuste Bewertungen für Stuttgart

Inhalt Ausblenden

Suche eingrenzen

Hotelreiseführer für Stuttgart

Geschäftshotels in Stuttgart

Die Landeshauptstadt bildet das Herz einer wirtschaftsstarken Metropolregion. Automobilindustrie, Hightech und Dienstleistungen gehören ebenso zu den Kernstücken des Erfolgs wie der Finanzplatz der Region. Geschäftsleute finden in Stuttgart einige gut ausgestattete Hotels für berufliche Veranstaltungen. Viele liegen günstig in der Nähe von Flughafen und Messegelände. Ein kostenloser Flughafentransfer und ein Businesscenter tragen etwa im Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe zum Erfolg von Geschäftsterminen bei, während Sauna und Fitnessgeräte für Entspannung in den Pausen sorgen. Mehrere kleine Tagungsräume gehören dagegen zu den Ausstattungsmerkmalen für Geschäftsleute im Moevenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe, das ebenfalls ganz in der Nähe von Flughafen und Messehallen liegt. In der Nähe gibt es die Möglichkeit, Golf und Tennis zu spielen und berufliche Kontakte bei einer sportlichen Begegnung zu pflegen. Ein Fitnesscenter und eine Sauna im Hotel sorgen für Entspannung zwischen den Meetings und für größere Veranstaltungen können auch die hoteleigenen Ballsäle gemietet werden.

Stuttgarter Luxushotels

Zentral und gleichzeitig luxuriös zu wohnen, ist in Stuttgart kein Problem. Mehrere 5-Sterne-Hotels liegen ganz in der Nähe des Schlossgartens, sodass sich zwischendurch Spaziergänge durch den Park anbieten. Das Le Méridien Stuttgart etwa befindet sich gleich gegenüber vom Schlossgarten. Kunstliebhaber profitieren zudem von der Nähe zu Staatsgalerie und Staatsoper. Le SPA, das Wellness- und Fitnesscenter des Hotels, erstreckt sich auf 850 m² und bietet neben Pool, Solarium und Jacuzzi diverse Saunen sowie ein Fitnessstudio. Auch das Althoff Hotel am Schlossgarten gehört der 5-Sterne-Kategorie an und orientiert sich an einem individuellen Boutiquestil. Warme Farbtöne unterstreichen den Wohlfühlcharakter der Unterkunft. Gourmets freuen sich über die Köstlichkeiten der französischen Grande Cuisine von Chefkoch Bernhard Diers, der bereits mit einem Michelin-Stern und 18 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet wurde. Sie speisen in der Zirbelstube, im Schlossgarten Gourmetrestaurant oder in der Vinothek. Luxuriös und elegant gestaltet sind auch die Zimmer, zu deren Highlights die elegante Opernsuite und Parksuite zählen.

Stuttgarter Wellnesshotels

Weitläufig angelegte Wellnessbereiche, Pools, Saunen und Massagen machen einen Aufenthalt in der baden-württembergischen Landeshauptstadt zu einem sinnlichen Vergnügen. Vor allem Erholung mit Wasser hat in Stuttgart Tradition: Die Quellen der Region bilden eines der größten Mineralwassersysteme in Europa. Entsprechend groß ist das Angebot an Thermalbädern. Auch einige Hotels bieten Wohlfühlräume unter ihrem Dach an. Das Steigenberger Graf Zeppelin etwa setzt bei Sauna, Dampfbad, Schwimmbad und Außenterrasse auf ein fernöstliches Ambiente. Der 500 m² große Wellnessbereich orientiert sich mit dunklen Hölzern und edlen Materialien im Stil an der Zen-Philosophie. Eine Fläche von insgesamt 1.200 m² nimmt die Fit and Spa Lounge samt Pool, Sauna und Liegeterrasse im Pullman Stuttgart Fontana ein. Das mit 4,5 Sternen ausgezeichnete Hotel liegt im grünen Stadtteil Vaihingen am Rande des Stadtparks.

Zwischen sonnigen Weinbergen eingebettet liegt Stuttgart im idyllischen Neckartal. Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs glänzt nicht nur als bedeutender Wirtschaftsstandort, sondern hat mit dem Schlossgarten und dem Rosensteinpark auch attraktive Grünflächen zu bieten. Kulturellen Hochgenuss versprechen die hochkarätigen Kunstsammlungen in der Alten und Neuen Staatsgalerie sowie das Staatstheater, das größte Drei-Sparten-Theater der Welt. Zeitgenössische Architektur auf höchstem Niveau zeigen das Porsche-Museum, das Mercedes-Benz-Museum sowie das Kunstmuseum am Schlossplatz.