Fudschaira

Vereinigte Arabische Emirate
Fudschaira
Die Ostküste der VAE lockt Besucher mit Märkten, historischer Architektur, ruhigen Küstenorten und Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen.

Die Burgen, Moscheen, Wassersportmöglichkeiten und verträumten Küstenstädtchen von Fudschaira vermitteln einen anderen Eindruck von den Emiraten als die schon fast klischeehafte Pracht von Dubai. Fudschaira erstreckt sich über den größten Teil der Ostküste des Landes. Das Gebiet schließt auch Exklaven des Emirats Schardscha ein.

Ein guter Ausgangspunkt für Ihre Reise ist die Stadt Fudschaira, die namensgebend für das Emirat ist. Die Gegend ist nicht unbedingt für Fußgänger geeignet, doch es gibt dort zahlreiche Taxis, die ihre Dienste zu einem vernünftigen Preis anbieten. Erleben Sie in der auf einem Hügel gebauten und von malerischen Dattelhainen umgebenen Festung von Fudschaira ein Stück Geschichte. Besuchen Sie das Fujairah Museum und bestaunen Sie Waffen, Münzen sowie weitere archäologische Artefakte, die teilweise aus der Bronzezeit stammen.

Erkunden Sie die als älteste Moschee der VAE geltende Al Badiyah-Moschee und anschließend die großartige Scheich-Zayid-Moschee, die Platz für mehr als 20.000 Gläubige bietet. Erfahren Sie im Heritage Village mehr über die traditionelle Lebensweise in den Emiraten und erleben Sie Tanzdarbietungen. Erleben Sie gemeinsam mit den Einheimischen die jeden Freitag stattfindende Stierkampfveranstaltung, bei der die Tiere ihre Kräfte messen.

Besuchen Sie die die zwischen Fudschaira und Dubai liegende Stadt Masafi und erleben Sie den dortigen Freitagsmarkt. Ungeachtet seines Namens ist der Markt täglich geöffnet und an seinen Ständen findet sich nahezu alles, von Obst und Gemüse bis hin zu Töpferwaren und Teppichen.

Fahren Sie entlang der Küste von Fudschaira Richtung Norden und entdecken Sie dabei verschiedene Küstenorte. Dazu gehört auch die Stadt Dibba, die zwischen den VAE und Oman aufgeteilt ist. Besuchen Sie idyllische, von Palmen gesäumte Strände oder heuern Sie einen einheimischen Fischer für einen Bootsausflug an. Wenn Sie auch das zu Oman gehörende Gebiet erkunden möchten, nehmen Sie bitte ihren Reisepass mit.

Erleben Sie am Sandy Beach die bunten Meeresbewohner aus nächster Nähe, wenn Sie sich einem Ausflug zum Schnorcheln oder Tauchen anschließen. Ähnliche Angebote gibt es auch in Khor Fakkan Beach, einer Exklave des Emirats Schardscha, die sich in den Buchten entlang der Küste von Fudschaira befindet.

Die beste Möglichkeit, Fudschaira zu erreichen, ist via Flug nach Dubai. Die anschließende Weiterreise dauert etwa 1 Stunde mit dem Bus, Taxi oder Mietwagen. Dank seines milden Klimas ist Fudschaira das ganze Jahr über eine Reise wert.

Fudschaira – beliebte Städte

Al Fujayrah
Al Fujayrah
Schwimmen, Blick auf den Strand und Familienfreundlich
Wie wäre es mit einer Reise nach Al Fujayrah? Die Destination lockt mit Cafés, Stränden und Wellness.
Dibba
Dibba
Blick auf den Strand, Meer und Entspannung
Zeit für eine Reise! Entdecke die Strände, das Meer und die Berge des romantischen Reiseziels Dibba.
Bidya
Bidya
Bekannt für Historisch
Zeit für eine Reise! Entdecke die Geschichte der Destination Bidya.