Reiseführer Fort Lauderdale: 2024 das Beste in Fort Lauderdale entdecken

Reisetipps
Fort Lauderdale mit einem Park, Teich und Landschaften

Reiseführer-Video für Fort Lauderdale

Floridas sonnenverwöhnte Stadt der Kanäle ist das „Venedig Amerikas“ und im Frühjahr ein beliebtes Reiseziel amerikanischer Studenten.

Fort Lauderdale befindet sich im Herzen der Goldküste Südfloridas, bekannt für Sonne, goldene Strände und ausgelassenes Vergnügen im Spring Break, den Frühlingsferien der amerikanischen Studenten. Verglichen mit dem Latinoflair im südlich gelegenen Miami und dem vornehmen Chic im nördlich gelegenen Boca Raton, ist Fort Lauderdale ein zentral gelegener Ort mit entspannter Atmosphäre an einem 37 Kilometer langen Landstrich mit wunderschönen Stränden. 480 Kilometer Binnenkanäle und Wasserwege, hoch aufragende Luxusarchitektur und eine 100 Jahre alte Geschichte tragen zur immensen Attraktivität der Stadt bei.

Mit tropischen Sommern und relativ milden Wintern ist Fort Lauderdale das ganze Jahr über ein ideales Ziel für eine Städtereise oder einen Kurzurlaub. Genießen Sie die Strände, für die Fort Lauderdale berühmt ist. Relaxen Sie am ruhigen, nicht überfüllten Strand von Dania Beach, essen Sie mit Stil am Fort Lauderdale Beach, oder besuchen Sie Lauderdale-By-The-Sea, ein hübsches Dorf am Meer. Weiter nördlich finden Sie eine Reihe von Stränden und Küstengemeinden, darunter Jupiter Beach und Palm Beach.

Die von Palmen gesäumten Strände ziehen viele Sonnenanbeter an und sind eine Hochburg für Outdoor-Vergnügen, vom Inlineskaten bis zum Surfen. Auf dem Las Olas Boulevard finden Sie einige der besten Restaurants, Cafés, Bars und Boutiquen in der Region. Ganz in der Nähe führt Sie der pinkfarben gepflasterte Gehweg des Riverwalk entlang der Luxusjachten und Ausflugsboote zum prestigeträchtigen Broward Center for the Performing Arts.

Die Einkaufsmöglichkeiten in Fort Lauderdale reichen vom gehobenen, klimatisierten Komfort der Galleria Mall bis hin zu den vielfältigen und manchmal ungewöhnlichen Angeboten der Festival Flea Market Mall. Durchstöbern Sie den Swap Shop, ein weitere Adresse für Schnäppchenjäger, und genießen Sie nach Sonnenuntergang das darin beherbergte Autokino.

Fort Lauderdale verfügt auch über einige erstklassige Museen und Parks, die während Ihrer Städtereise oder Ihres Kurztrips zu einem Besuch einladen. Das Museum of Discovery and Science ist sehr familienfreundlich, mit vielen Exponaten zum Anfassen, Tieren und einem IMAX-Kino.

Besuchen Sie unbedingt die Flamingo Gardens, einen der ältesten bekannten botanischen Gärten Südfloridas. Dort befindet sich das Everglades Wildlife Sanctuary, das die größte Zahl von einheimischen Wildtierarten von ganz Florida beherbergt. Ebenfalls beliebt bei Familien ist die Butterfly World, wo Sie inmitten von mehr als 80 Schmetterlingsarten durch tropische, regenwaldartige Gärten spazieren können.

Wo übernachten in Fort Lauderdale

Default Image

Hollywood Beach

Wenn du etwas Zeit in Hollywood Beach verbringst, solltest du dir Top-Sehenswürdigkeiten wie Hollywood Beach und North Broadwalk nicht entgehen lassen.

Hollywood Beach
Fort Lauderdale mit einem Innenansichten

East Fort Lauderdale

4/5(52 Bewertungen der Gegend)

Während deines Besuchs in East Fort Lauderdale solltest du Sehenswürdigkeiten wie Fort Lauderdale Beach und Las Olas Boulevard einen Besuch abstatten.

East Fort Lauderdale
Fort Lauderdale mit einem Innenansichten

Central Beach

Während deines Besuchs in Central Beach solltest du Sehenswürdigkeiten wie Fort Lauderdale Beach und Las Olas Beach einen Besuch abstatten.

Central Beach
Default Image

Fort Lauderdale Stadtzentrum

3,5/5(16 Bewertungen der Gegend)