Ihr Flug nach Perth

Ein Flug nach Perth im westlichen Australien ist von Wien aus möglich. Allerdings gibt es Flüge nach Perth meist nur mit einem Zwischenstopp. Der Flughafen Ihres Reiseziels ist einer der wichtigsten in Australien, auch wenn er nach internationalen Maßstäben von seiner Größe her nur als mittelgroß eingestuft wird. Doch er fungiert als eine Art Drehkreuz für zahlreiche internationale Flüge nach Australien, nach Asien und in den pazifischen Raum. Natürlich landen auch Maschinen aus Europa auf dem Perth International Airport. Billigflüge nach Perth gibt es im eigentlichen Sinne keine, da das Ziel zu weit entfernt liegt. Doch wenn Sie sich dazu entschließen, bei Expedia nicht nur Ihren Flug nach Perth, sondern auch Ihr Hotel zu buchen, sparen Sie dennoch Geld: Bis zu 20 Prozent sind möglich.

Flüge nach Perth: Auswahl zwischen zahlreichen Airlines

Da der Flughafen Wien-Schwechat der größte Flughafen in Österreich ist, starten alle Flüge in weit entfernte Ziele hier, somit auch Ihr Flug nach Perth, der wie erwähnt nur sehr selten als Nonstop-Flug angeboten wird. Die Flugzeit mit einem Stopp beträgt daher ungefähr 19 Stunden und 35 Minuten. Eine Zwischenlandung erfolgt meist in Dubai oder in Singapur. Nach Perth gelangen Sie mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Fluglinien wie British Airways oder Emirates, um einige namhafte zu nennen, die zwar im eigentlichen Sinne keinen Billigflug nach Perth bieten, dennoch handelt es sich aber um billige Flüge nach Perth, denn sie sind kostengünstig. Sollten Sie bei Ihrem Perth-Flug deutschsprachiges Flugpersonal wünschen, buchen Sie Flüge mir der Lufthansa, mit Austrian Airline oder mit Swiss International Air Lines.

Informationen über den Perth International Airport

Angelegt wurde der Flughafen von Perth im Jahr 1944, doch erst 1952 wurde er in Perth International Airport umbenannt. Er verfügt über insgesamt drei Terminals, die mehrere Kilometer auseinander liegen. Zwei von ihnen werden für nationale Flüge genutzt, einer für die internationalen. Zwischen den Terminals verkehren Shuttle-Busse. Wenn Sie sich für einen Mietwagen entscheiden, gelangen Sie über den Great Eastern Highway oder auch über den Tonkin Highway in das Zentrum von Perth. Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit, mit Bussen zu fahren.

Nach der Landung

Offiziell werden fast 12 Millionen Passagiere jedes Jahr an diesem Flughafen abgefertigt. Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit, nach Ihrer Ankunft oder vor Ihrem Abflug Einkäufe zu erledigen oder auch Souvenirs zu kaufen. Das gastronomische Angebot ist abwechslungsreich und es besteht die Chance, eine Post oder eine Bank aufzusuchen. In den Sommermonaten ist Perth der mitteleuropäischen Zeit übrigens acht Stunden voraus, in den Wintermonaten sind es sieben Stunden.

Perth liegt am Indischen Ozean und könnte deshalb der geeignete Ort für einen Badeurlaub sein. Doch die Stadt hat mehr zu bieten, wie die Art Gallery of Western Australia, die größte Kunstgalerie des Staats. Sie können ein riesiges Meeres-Aquarium besuchen und die Unterwasserwelt vor der Küste bewundern. Bekannt ist auch der 18 Hektar große botanische Garten mit über 2000 Pflanzen.

Flüge nach Perth: Häufig gestellte Fragen