Flüge nach Boracay ab

Ihr Flug nach Boracay

Ihr Flug nach Boracay bringt Sie zur gleichnamigen, philippinischen Trauminsel im südchinesischen Meer. Alle Flüge nach Boracay führen immer über den internationalen Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila. Dort erledigen Sie auch die Einreiseformalitäten. Für einen Flug nach Boracay sowie für die Einreise auf die Philippinen benötigen EU-Bürger immer einen gültigen Reisepass und ein Visum. Vom internationalen Flughafen Manilas erfolgt die Weiterreise mit dem Flugzeug bis zum Zielflughafen Caticlan. Dieser ist mit einer Entfernung von acht km der nächstgelegene Airport für Ihre Destination Boracay. Die Gesamtflugzeit von Österreich nach Boracay beträgt durchschnittlich 15 Stunden und 30 Minuten. Ihr Zielflughafen ist ein überschaubarer Regionalflughafen mit sehr kurzen Wegen und einfacher Orientierung. Im Sommer beträgt die Zeitverschiebung zu Boracay plus sechs Stunden, in den Wintermonaten plus sieben Stunden.

Erschwingliche Flüge nach Boracay

Für Ihren Flug nach Boracay beziehungsweise zum Zielflughafen von Caticlan stehen Ihnen bei Expedia mehrere Fluggesellschaften zur Auswahl. Jede Airline bedient die Strecke von Wien nach Caticlan mehrmals die Woche. Dabei sind immer zwei Zwischenlandungen notwendig: Sie haben die Möglichkeit mit Emirates Airlines über das Drehkreuz in Dubai nach Manila zu fliegen, mit der Korean Air über Seoul nach Manila oder mit der Turkish Airlines via Istanbul nach Manila. Die Weiterflüge ab Manila erfolgen bei allen drei Airlines mit der Partnergesellschaft Philippine Airways. Zusätzlich bedient die taiwanesische Eva Air die Route Wien-Bangkok mit anschließendem Umsteigen in das Flugzeug der Philippine Airways nach Manila und weiter zum Zielflughafen. Darüber hinaus verbindet Turkish Airlines den Flughafen Salzburg mit Istanbul und anschließender Weiterreise über Manila bis nach Caticlan. Expedia offeriert Ihnen nicht nur ein umfangreiches Flugangebot, sondern bietet Ihnen auch Ihr Wunschhotel auf Boracay. Buchen Sie Ihren Flug nach Boracay zusammen mit einer Unterkunft bei Expedia und sparen Sie so noch einmal bis zu 20 %.

Vom Caticlan nach Boracay

Die einzige Verbindung zwischen Caticlan und Boracay besteht auf dem Wasserweg. Bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Caticlan erwarten Sie vor dem Terminal bereits eine Vielzahl von Chauffeuren mit ihren Tricycles. Tricycles sind Mopeds mit Beiwagen. Alle möchten die neuen Besucher gegen ein geringes Entgelt auf dem schnellsten Wege zum kleinen Hafen fahren. Natürlich kann man die 500 m zwischen Flughafen und Bootsanleger zu Fuß gehen, aber mit schwerem Gepäck ist das Moped die bequemste Alternative. Die Weiterreise mit dem Schiff dauert circa 20 Minuten. Angekommen auf Boracay geht es wahlweise mit den örtlichen Tricycles weiter oder mit den Pedi Cabs. Das sind Fahrräder mit angehängten Sitzmöglichkeiten. Für Ihren Aufenthalt auf Boracay haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich Mopeds oder Mountainbikes auszuleihen.

Boracay live

Es sind die nahezu endlosen Sandstrände, die den Reiz von Boracay ausmachen. Dabei zählen White Beach, Diniwid Beach und Puka Shell Beach zu den schönsten, palmengesäumten Stränden der Insel. Mit den vorgelagerten Riffen eignet sich Boracay ausgezeichnet zum Tauchen. Für aktive Urlauber bietet das Rainforest Resort ideale Möglichkeiten für geführte Trekkingtouren.