Urlaub im Februar

Ein Urlaub im Februar lohnt sich schon allein deswegen, um dem Schmuddelwetter die kalte Schulter zu zeigen. Viele nehmen auch den Valentinstag, den Tag der Liebenden, zum Anlass, um die Reisekoffer zu packen. Wenn Sie Abwechslung vom Alltag suchen, kommen Sie in diesem Monat mit Sicherheit auf Ihre Kosten, denn nicht nur in Köln und Düsseldorf herrscht in der fünften Jahreszeit, dem Karneval, eine tolle Stimmung. Auch Reiseziele wie Rio de Janeiro und Gran Canaria laden zu einem sonnigen, stimmungsaufhellenden Erlebnisurlaub ein. Egal, was Ihnen vorschwebt, wir haben die passenden Tipps für Reisen im Februar. Über unseren Reisekompass finden Sie im Handumdrehen Vorschläge, wo Sie Ihren nächsten Urlaub buchen können.

Städtereise, Familienurlaub oder Strandurlaub im Februar

Unser Angebot zu Reisen im Februar ist vielseitig und lässt keine Wünsche offen, denn bekanntlich liegt die Würze des Lebens in der Abwechslung. Sie möchten Neues entdecken und die Faszination von Geschichte und Kultur erleben? Dann überzeugen Sie sich mit unseren Städtereisen im Februar selbst davon, dass Dublin viel mehr zu bieten hat als nur Guinness, oder erkunden Sie Rom, die „Ewige Stadt“, mit seinen bedeutenden Bauten und Museen. Entdeckenswert ist auch das bunte Kolorit von Städten wie Istanbul, Prag und Stockholm.
Für Städtetrips in wärmere Gefilde sind Reisen nach Lima, in die „verlorene Stadt der Inka“, die pulsierende Metropole Los Angeles oder in das von Walt Disney geprägte Orlando zu empfehlen.
Auch mit Kindern lassen sich tolle Ziele für einen Urlaub im Februar finden. Ein Urlaub am Gardasee, an der Ostsee oder in Andorra eignet sich beispielsweise perfekt für eine entspannte Auszeit mit der ganzen Familie. Auch Wien, Zagreb oder Siena bieten als kinderfreundliche Städte mit interaktiven Museen und einer ganzen Reihe an spannenden Aktivitäten wie Kutschfahrten ideale Ziele für einen Familienurlaub im Februar.
Für Sonnenanbeter ist ein Strandurlaub im Februar die richtige Wahl. Beim Schnorcheln auf den Seychellen, auf Madeira oder auf Malta können Sie faszinierende Unterwasserwelten erforschen. In Phuket locken ebenfalls Traumstrände und ein aufregendes Nachtleben die Februar-Reisenden an. Und wenn Sie einen Urlaub buchen, der Abu Dhabi zum Ziel hat, dürfen Sie sich in einen Traum aus 1001 Nacht versetzt fühlen.

Mehr lesen
Zeige weniger
** Alle Preise unterliegen möglichen Schwankungen ohne voriger Bekanntgabe

TOP-Destinationen für Ihren Urlaub im Februar

Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Kinder im Urlaub beschäftigen sollen? Mit unseren speziellen Angeboten zu Familienurlaub im Februar gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Eine Städtereise nach Wien hat mit interessanten Kutschfahrten, dem Prater und anderen Sehenswürdigkeiten einiges für Kinder zu bieten. Die Besichtigung eines der Wohnhäuser Mozarts und des Schlosses Schönbrunn, wo übrigens historische Kostüme anprobiert werden können, bereitet Ihren Kindern mit Sicherheit ein königliches Vergnügen. Auch in Zagreb bieten sich verschiedenste Beschäftigungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Als Outdoor-Aktivität mit Ihren Kleinen ist ein Abstecher zur Burg Medvedgrad empfehlenswert und mit einem Besuch im Stadtmuseum kommt auch der kulturelle Aspekt der Reise nicht zu kurz.
Viel entdecken lässt sich bei Städtereisen im Februar. Die Hansestadt Hamburg hat nicht nur den zweitgrößten Hafen Europas zu bieten, sondern ist auch ein perfektes Reiseziel für Musical-Fans. Verschiedenste kulinarische Highlights lassen sich über die ganze Metropole verstreut entdecken und auf der Reeperbahn kann ausgiebig gefeiert werden. Wer lieber das Ausland entdecken möchte, kann die Vielseitigkeit der Hauptstadt Irlands erleben. Schlendern Sie durch die schmalen Kopfsteinpflaster-Gassen in Dublins hippem Vergnügungsviertel Temple Bar und lassen Sie sich von interessanten Sehenswürdigkeiten wie der St Patricks Cathedral oder Dublin Castle verzaubern. Ein Besuch im Irish Whiskey Museum ist für viele Reisende ein weiteres Highlight.
Wenn Sie einer ereignisreichen Städtetour den Liegestuhl vorziehen, kommen Sie mit einem Urlaub im Februar auf Gran Canaria voll auf Ihre Kosten. Egal ob für einen relaxten Strand- oder einen Aktivurlaub – durch das angenehme Klima bieten sich Ihnen hier viele spannende und entspannende Möglichkeiten zum Zeitvertreib, wie beispielsweise Tauchen, Schnorcheln und diverse andere Wassersportarten. Und für eine ausgiebige Sightseeingtour hat die Hauptstadt Las Palmas genügend Schönes und Interessantes zu bieten.