Beginn des Hauptinhalts

Suche ändern

Ursprüngliche Krypten- und Katakomben-Führung mit Besichtigung der Knochenkapelle

von City Wonders Dauer 3 Std. 30 Min. Kostenlose Stornierung möglich Keine Buchungs- oder Kreditkartengebühren
pro Erwachsener Der Preis ist 69 €

Steigen auf der ältesten Krypten- und Katakomben-Führung Roms hinab in die kalte Unterwelt der Stadt. Unter der von der Sonne verwöhnten Oberfläche liegen viele Schichten der Vergangenheit. Sie reisen in einem klimatisierten Bus, gehen an den Warteschlangen vorbei und begeben sich auf eine Erkundungstour zu drei der kuriosesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Zuerst geht es zu den heiligen Katakomben, wo die frühen Christen unter den Füßen ihrer Verfolger ihren verbotenen Glauben praktizierten. Dieses geheime Tunnelnetz wurde vor fast 2.000 Jahren sowohl als Gotteshaus als auch als Grabstätte genutzt. Während Sie aus Fels gehauenen Gräber erkunden, erzählt Ihnen Ihr lokaler und fachkundiger Reiseführer auf Englisch die faszinierende Geschichte dieses heiligen Ortes.

Von hier aus bringt Sie der Bus zur Basilica San Clemente. Der Abstieg unter diese Struktur gleicht einem Gang in die Vergangenheit, durch die Überreste von Basiliken aus dem 12. und 4. Jahrhundert, einem Kulttempel aus dem 2. Jahrhundert und Ruinen aus dem Jahr 64 n. Chr., in dem Nero zusah, wie Rom brannte. Hier befindet sich ein schon lang verschüttetes Aquädukt, das erstaunlicherweise immer noch funktionstüchtig ist.

Ihr letztes Ziel ist die Kapuzinergruft. Kapuzinermönche benutzten die Knochen von fast 4.000 ihrer Brüder, um diesen düsteren Raum mit komplizierten, raumhohen Mustern zu schmücken, woraus der makabre Spitzname „Knochenkapelle“ entstand. Ihr Reiseführer wird Ihnen die Theorien verraten, Sie können jedoch Ihre eigenen Schlüsse über die Bedeutung der mit Roben bekleideten Skelette und den aus Wirbelkörpern bestehenden Kronleuchtern der Krypta ziehen.

Lassen Sie die Hitze der Stadt hinter sich und erkunden sie Ihre verborgene Seite – Sie werden Rom nie wieder so sehen wie früher.

Steigen auf der ältesten Krypten- und Katakomben-Führung Roms hinab in die kalte Unterwelt der Stadt. Unter der von der Sonne verwöhnten Oberfläche liegen viele Schichten der Vergangenheit. Sie reisen in einem klimatisierten Bus, gehen an den Warteschlangen vorbei und begeben sich auf eine Erkundungstour zu drei der kuriosesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Zuerst geht es zu den heiligen Katakomben, wo die frühen Christen unter den Füßen ihrer Verfolger ihren verbotenen Glauben praktizierten. Dieses geheime Tunnelnetz wurde vor fast 2.000 Jahren sowohl als Gotteshaus als auch als Grabstätte genutzt. Während Sie aus Fels gehauenen Gräber erkunden, erzählt Ihnen Ihr lokaler und fachkundiger Reiseführer auf Englisch die faszinierende Geschichte dieses heiligen Ortes.

Von hier aus bringt Sie der Bus zur Basilica San Clemente. Der Abstieg unter diese Struktur gleicht einem Gang in die Vergangenheit, durch die Überreste von Basiliken aus dem 12. und 4. Jahrhundert, einem Kulttempel aus dem 2. Jahrhundert und Ruinen aus dem Jahr 64 n. Chr., in dem Nero zusah, wie Rom brannte. Hier befindet sich ein schon lang verschüttetes Aquädukt, das erstaunlicherweise immer noch funktionstüchtig ist.

Ihr letztes Ziel ist die Kapuzinergruft. Kapuzinermönche benutzten die Knochen von fast 4.000 ihrer Brüder, um diesen düsteren Raum mit komplizierten, raumhohen Mustern zu schmücken, woraus der makabre Spitzname „Knochenkapelle“ entstand. Ihr Reiseführer wird Ihnen die Theorien verraten, Sie können jedoch Ihre eigenen Schlüsse über die Bedeutung der mit Roben bekleideten Skelette und den aus Wirbelkörpern bestehenden Kronleuchtern der Krypta ziehen.

Lassen Sie die Hitze der Stadt hinter sich und erkunden sie Ihre verborgene Seite – Sie werden Rom nie wieder so sehen wie früher.

Weniger anzeigen

Verfügbarkeit prüfen

14:30 Uhr: Tour in englischer Sprache

Dauer 3 Std. 30 Min. Keine Buchungs- oder Kreditkartengebühren

Live-Erläuterungen in englischer Sprache

Das Formular enthält ungültige Einträge.

Bitte beheben Sie vor dem Weitermachen diese Fehler:

pro Erwachsener
69 €

Der Gesamtpreis beträgt 69 €, einschließlich Steuern

Es dauert nur 2 Minuten

Ursprüngliche Krypten- und Katakomben-Führung mit Besichtigung der Knochenkapelle

Ort der Aktivität

Roma 00186

Treffpunkt/Ort der Einlösung
  • Fontana del Tritone Piazza Barberini

    Roma 00186


Höhepunkte

  • Roms ursprüngliche und älteste Krypten- und Katakomben-Führung

  • Erkundung des makabren Geheimnisses der Knochenkapelle

  • Geschichte der Gottesverehrung in Rom im Untergrund

  • Kleine Reisegruppe von maximal 20 Personen

  • Die Hitze in kühlen Tunneln und einem klimatisierten Bus überwinden


Leistungen

  • Geführte Tour durch die Krypten und Katakomben Roms

  • Eintritt

  • Livekommentar zur Tour in englischer Sprache

  • Fachkundiger, englischsprachiger Reiseführer


Wissenswertes vor der Buchung

  • Kinder bis zum Alter von 1 Jahren nehmen kostenlos teil.

  • Diese Aktivität ist leider nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.

  • Bitte finden Sie sich 15 Minuten vor Beginn der Tour am Treffpunkt ein.


Bewertungen für Ursprüngliche Krypten- und Katakomben-Führung mit Besichtigung der Knochenkapelle basierend auf 196 geprüften Bewertungen

4,7 von 5