Moulin Rouge

Ganz gleich, ob Sie sich in den gleichnamigen Film verliebt haben oder ein Fan der legendären Architektur sind – verpassen Sie keinesfalls eine der größten Bühnenshows und eines der bekanntesten Wahrzeichen von Paris.

Schwelgen Sie im Glamour, dem Mythos, der Geschichte und dem Luxus des Moulin Rouge. Genießen Sie ein traditionelles Menü der gehobenen französischen Küche, bevor sich der Vorhang hebt und eine spektakuläre Show mit Musik und Tanz beginnt.

Besuchen Sie die Heimat des französischen Cancan mit ihren berühmten Revuen, in denen die Tänzerinnen in pompösen Röcken ihre Beine unglaublich hoch schwingen. Das im Jahr 1889 von Joseph Oller und Charles Zidler eröffnete Moulin Rouge erhielt schon bald den Beinamen „Palast der Frauen“.

Das Theater verkörperte die optimistische Belle-Époque-Bewegung im damaligen Europa und bot einen Ort, an dem Angehörige aller Gesellschaftsschichten zusammenkommen und eine extravagante, nicht ganz salonfähige Unterhaltung genießen konnten. In neuerer Zeit traten hier Ray Charles, Charles Aznavour und Elton John bei besonderen Veranstaltungen auf. Bei den abendlichen Darbietungen stehen wie eh und je spärlich bekleidete Tänzerinnen im Mittelpunkt. Ob Sie Ihre Kinder zu einer Show mitnehmen, liegt ganz in Ihrem eigenen Ermessen. Der Zutritt ist schon ab einem Alter von sechs Jahren gestattet.

Wenn Sie unter der berühmten roten Windmühle, der „Moulin Rouge“ eintreten, erwartet Sie ein opulenter Theatersaal. Nehmen Sie Platz unter der mit gestreiften Stoffbahnen verhangenen Decke, und genießen Sie ein mehrgängiges Menü bei Kerzenschein. Beim Essen können Sie an den Wänden die glamourösen Plakate vergangener Aufführungen bewundern.

Gleich nach dem Dessert richtet sich alle Aufmerksamkeit auf die Bühne. Während sich Zuschauer und Ensemble langsam bereit machen, können Sie den Blick über das wunderschöne rote Samtdekor und die spiralförmigen, goldenen Motive schweifen lassen, die den Bühnenbereich flankieren.

Sobald es ganz still wird und die Lichter ausgehen, lehnen Sie sich einfach zurück, und genießen Sie die spektakuläre Darbietung aus nächster Nähe. Alle paar Wochen wird das Programm geändert. Der Fokus liegt jedoch immer auf Tanz und Musik, begleitet von handgearbeiteten Kostümen mit Federn, glänzenden Pailletten und Strass.

Das Moulin Rouge liegt in Montmartre im Zentrum von Paris. Hier befindet sich zwar das Rotlichtviertel der Stadt, der rege Besucherstrom bis spät in die Nacht sorgt jedoch für eine entspannte und angenehme Atmosphäre. Das Moulin Rouge ist jeden Abend geöffnet. Es finden je zwei Shows statt, vor denen jeweils ein Abendessen serviert wird. Eintrittskarten können entweder vor Ort oder online erworben werden. Es empfiehlt sich, vorab zu reservieren. Elegante Kleidung ist Pflicht. Besucher in kurzen Hosen und Turnschuhen werden nicht eingelassen.


Mehr in Paris sehen


Hotels in der Nähe

Die 10 beliebtesten Hotels nahe Moulin Rouge


Unsere meistgebuchten Hotels

Die beliebtesten Hotels nahe Moulin Rouge

Alle Hotels nahe Moulin Rouge anzeigen