Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5

Sie profitieren von der Preisgarantie für Ihre Reise.

Sichern Sie sich ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis mit der Preisgarantie von Expedia.

Reiseführer Gamla Stan


Entdecken Sie bei einer Städtereise nach Stockholm die malerische Altstadt

Andere Städte haben einzelne Sehenswürdigkeiten, Stockholm hat eine komplette Altstadt. Allein das Flair dieses wunderschönen historischen Teils der Stadt ist die größte Attraktion.

Stockholms Altstadt, die Gamla stan, ist ein wahres Kleinod, das nicht nur Touristen, sondern auch die Schweden zu schätzen wissen. Die Stockholmer Schüler und Studenten unternehmen häufig Exkursionen durch die Altstadt, bei denen sie mehr über die bewegte Vergangenheit der Stadt erfahren. Wo sonst könnte Geschichte spannender sein als in diesem riesigen Museum unter freiem Himmel? Auch viele Künstler ließen sich im Laufe der Jahrhunderte von der besonderen Atmosphäre der Gamla stan inspirieren und so wurde dieser Stockholmer Stadtteil bereits vom schwedischen Nationaldichter Carl Michael Bellman und dem Liedermacher Evert Taube besungen. So viel Inspiration ist kaum verwunderlich angesichts des reichen historischen Erbes, das hier an jeder Ecke zu spüren ist. Die Gamla stan ist genau jener Ort, an dem König Birger Jarl im 13. Jahrhundert die Stadt Stockholm gründete, um damit die Einfahrt vom Meer her in den See Mälaren zu verteidigen. Damit bildet die Gamla stan die Keimzelle und das ideelle Zentrum der schwedischen Hauptstadt. Ganz egal, ob Sie sich für Geschichte interessieren oder nicht, auch Sie werden das besondere Flair der Stockholmer Altstadt bestimmt würdigen können, wenn Sie durch die engen Kopfsteinpflastergassen spazieren.

Für eine Städtereise nach Stockholm bietet sich eine Unterkunft in der Altstadt an, denn mit einer Ausgangsbasis in diesem malerischen Stadtviertel mitten im Zentrum können Sie die Stadt am bequemsten erkunden. Dann können Sie einfach zu Fuß Ihre Erkundungstour an den beiden Hauptadern der Gamla stan beginnen, der Västerlånggatan und der Österlånggatan, die beide nur für Fußgänger zugänglich sind. Das Netzwerk aus engen Gassen, das von diesen beiden Straßen eingefasst wird, hat sich seit der Gründung der Stadt kaum verändert. Dabei war auch ein wenig Glück im Spiel, denn es gab tatsächlich einmal Pläne zum Abriss der schönen Gebäude, die einer Modernisierung des Stadtbilds zum Opfer fallen sollten. Dankenswerterweise wurden diese Pläne allerdings nie umgesetzt.

So können Sie auch heute noch die architektonischen Kleinode der Gamla stan besichtigen, zum Beispiel das Stockholmer Schloss, das imposante Gotteshaus Storkyrkan, die Statue von St. Georg und dem Drachen sowie die elegante Tyska kyrkan („deutsche Kirche“). In verschiedenen Restaurants können Sie unter traditionellen Bogengewölben hervorragende schwedische Spezialitäten genießen. Auch viele Cafés und Bäckereien kümmern sich um Ihr leibliches Wohl, wenn Sie neue Energie tanken möchten. Bei einer Erkundungstour durch die Gamla stan darf ein Spaziergang entlang der Hafenkais nicht fehlen, denn dabei gibt es allerlei schöne Schiffe zu sehen. Ein Highlight unter diesen bildet das Hotel- und Restaurantschiff Mälardrottningen. Auf keinen Fall verpassen sollten Sie die Chance, einen Blick ins Nobelmuseum zu werfen, das sich im Börshuset (der alten Stockholmer Börse) direkt am Stortorget befindet. An diesem zentralen Platz spielte sich ein düsteres Kapitel der schwedischen Geschichte ab. Im Jahr 1520 fand hier das grausame Stockholmer Blutbad statt, bei dem König Christian II. von Dänemark etwa 80 prominente Bürger hinrichtete, die sich gegen die dänische Herrschaft gestellt hatten. Man sagt, dass die Straßen der Gamla stan am Tag der Exekutionen vom Blut der Hingerichteten rot gefärbt waren.

Wenn Ihnen diese dunkle Episode der Stockholmer Vergangenheit zu blutrünstig ist, können Sie die düsteren Gedanken vielleicht bei einer Shopping-Tour abschütteln. Dazu bietet die Gamla stan fantastische Möglichkeiten, die nicht nur von Touristen, sondern auch von den Einheimischen gerne genutzt werden. In zahlreichen Läden können Sie in Kunstobjekten, Antiquitäten, Kunsthandwerk, Kleidung und Schuhen stöbern und bestimmt das ein oder andere Schnäppchen machen. Zum Beispiel wird die Österlånggatan von vielen interessanten Geschäften und Boutiquen gesäumt, in denen auch ausgefallene Geschmäcker bedient werden können. Die Västerlånggatan ist dagegen der ideale Ort, um ein paar Souvenirs zu erstehen.

Sie erreichen die Stockholmer Altstadt am besten mit der U-Bahn. Steigen Sie einfach an der Haltestelle Gamla stan aus. Da die Altstadt vollständig zur Fußgängerzone erklärt wurde, fahren keine Busse direkt dorthin. Allerdings gibt es verschiedene Bushaltestellen, die innerhalb von 5 Minuten zu Fuß zu erreichen sind.

Tauchen Sie ein in die magische Atmosphäre des charmanten mittelalterlichen Stadtkerns von Stockholm!


Reiseführer Gamla Stan


Top-Hotelangebote

Alle 332 Hotels in Gamla Stan anzeigen
141 €
First Hotel Reisen

First Hotel Reisen

Skeppsbron 12, Stockholm
4,1
von 5 bei 1.641 Bewertungen
4.0 von 5.0

Dieses Gebäude aus dem 18. Jahrhundert ist direkt am Wasser, in den engen, Kopfstein-gepflasterten Straßen der Altstadt Stockholms gelegen. Der Königspalast und das Parlamentsgebäude sind nur wenige Meter entfernt.

55 €
Castle House Inn

Castle House Inn

Brunnsgränd 4, Stockholm
3,9
von 5 bei 677 Bewertungen
2.5 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hotel zu Fuß nur 10 Minuten entfernt von: Royal Armoury, Stockholmer Schloss und Stockholms medeltidsmuseum. Ebenfalls nur 15 Minuten entfernt: Königliche Oper und Nationalmuseum.

131 €
Victory Hotel

Victory Hotel

Lilla Nygatan 5, Stockholm
4,4
von 5 bei 1.076 Bewertungen
4.0 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hotel im romantischen Stil zu Fuß nur 10 Minuten entfernt von: Stockholmer Schloss und Stockholms medeltidsmuseum. Ebenfalls nur 15 Minuten entfernt: Königliche Oper und Nationalmuseum.

102 €
Lady Hamilton Hotel

Lady Hamilton Hotel

Storkyrkobrinken 5, Stockholm
4,3
von 5 bei 1.027 Bewertungen
4.0 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hotel im romantischen Stil nur wenige Schritte entfernt von: Stortorget und Stockholmer Schloss. Ebenfalls nur 10 Minuten entfernt: Stockholms medeltidsmuseum und Königliche Oper.

111 €
Lord Nelson Hotel

Lord Nelson Hotel

Vasterlanggatan 22, Stockholm
4,1
von 5 bei 867 Bewertungen
3.0 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hotel im romantischen Stil nur wenige Schritte entfernt von: Stortorget und Stockholmer Schloss. Ebenfalls nur 10 Minuten entfernt: Stockholms medeltidsmuseum und Königliche Oper.

75 €
Mälardrottningen Hotel

Mälardrottningen Hotel

Riddarholmskajen, Stockholm
4,1
von 5 bei 1.991 Bewertungen
3.0 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hotel zu Fuß nur 10 Minuten entfernt von: Riddarholmens Kirche, Stockholmer Schloss und Stockholms medeltidsmuseum. Ebenfalls nur 2 km entfernt: Königliche Oper und Nationalmuseum.

62 €
Hotell Den Gyllene Geten

Hotell Den Gyllene Geten

Trångsund 12, Stockholm
3,6
von 5 bei 388 Bewertungen
2.5 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hotel nur wenige Schritte entfernt von: Stortorget und Stockholmer Schloss. Ebenfalls nur 10 Minuten entfernt: Stockholms medeltidsmuseum und Königliche Oper.

43 €
Archipelago Hostel Old Town

Archipelago Hostel Old Town

Stora Nygatan 38, Stockholm
3,5
von 5 bei 99 Bewertungen
2.0 von 5.0

Dank der ausgezeichneten Lage (Stockholm-Zentrum) ist dieses Hostel zu Fuß gerade mal 5 Minuten entfernt von: Stortorget und Stockholmer Schloss. Ebenfalls nur 15 Minuten entfernt: Stockholms medeltidsmuseum und Königliche Oper.

Flug+Hotel: Die besten Angebote