Urlaub in Stockholm

Goldgelbe Bürgerhäuser, prachtvolle Renaissancegebäude und viele Inseln - Stockholm, die Hauptstadt von Schweden verzaubert den Besucher mit einer schönen Atmosphäre und vielen Freizeitangeboten.

Die Stadt ist mit ihren zahlreichen Inseln, den lebendigen Vierteln und der wunderschönen Architektur der Renaissance und des Klassizismus wahrhaft pittoresk. So besticht die Altstadt auf der Stadtinsel mit ihren engen Gassen und den mittelalterlichen Gebäuden. Auf einer Städtereise in Stockholm erwarten Sie hier neben der Deutschen Kirche zahlreiche repräsentative Paläste aus der Großmachtszeit wie der Bondesche Palais oder das Ritterhaus.

Das Viertel Norrmalm wiederum ist von dem Königlichen Schloss, der Königlichen Oper sowie dem Sagerschen Haus geprägt, in welchem heute der amtierende Premierminister seine Dienstwohnung hat. Auf Ihrer Reise nach Stockholm sollten Sie auch das Museum für Moderne Kunst aufsuchen. Dieses staatliche Museum auf der Insel Skeppsholmen beherbergt wertvolle Sammlungen nordischer und internationaler Kunst der Moderne. Ein weiteres Highlight stellt ein Besuch des Vasa-Museums dar. Dieses maritime Museum auf der Insel Djurgarden gilt als das meistbesuchte Museum Skandinaviens. Es zeigt neben dem Kriegsschiff Vasa zahlreiche Exponate aus dem frühen 17. Jahrhundert.

Unweit von hier ist das beliebte Freilichtmuseum Skansen zu sehen, welches Sie während Ihrer Wochenendreise unbedingt besichtigen sollten. Hier erwarten Sie mehr als 150 Gebäude, die aus sämtlichen Regionen des Landes stammen. Auch ein Tierpark sowie mehrere Museumsgebäude laden zum Erkunden ein.

Auf einer Städtereise in Stockholm lohnt sich auch ein Abstecher zum beliebten Szeneviertel Södermalm. Hier können Sie unter anderem die Katarinakirche entdecken, die als ein architektonisches Meisterwerk des 17. Jahrhunderts gilt. Besonders beschaulich geht es im Süden des Viertels zu, wo noch viele kleine Holzhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert zu finden sind. Etwas weiter östlich befindet sich das Viertel Östermalm, das von der Architektur der Gründerzeit geprägt ist. Erkunden Sie in jedem Fall die Waterfront: Die repräsentativste Adresse der Stadt ist ein architektonisches Werk der Extraklasse und bietet Raum für Büros, Hotels und Konferenzen.

Kunstinteressierte sollten auf ihrem Kurztrip nach Stockholm zudem einen Besuch des Schwedischen Nationalmuseums mit einplanen. Das größte Kunstmuseum der Stadt beherbergt mehr als 16.000 Skulpturen und Malereien. Besonders bekannt ist die Grafiksammlung, die zu den besten der Welt gehört.

Wenn es Sie anschließend ins Grüne zieht, dann empfiehlt sich ein Ausflug zum Bellevue Park. Im Norden der Stadt gelegen, kann man hier über die breiten Wanderwege spazieren, die entlang schattiger Wälder und saftig-grüner Liegewiesen vorbeiführen. Zudem lohnt es sich, den Hügel zu erklimmen, von welchem man eine wunderbare Aussicht auf die Stadt genießen kann.

Weniger

Reiseführer für Stockholm


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Stockholm ansehen
1.0 von 5 Sternen
1.5 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Stockholm anzeigen

Top-Flugangebote

Alle Flüge nach Stockholm anzeigen

Buchen Sie Ihren Urlaub in Stockholm