Urlaub in Madrid

Ein Muss bei einer Städtereise nach Madrid ist die Besichtigung des historischen Stadtkerns, der zu den ältesten der europäischen Großstädte zählt. Dazu gehört die Altstadt, die auch als "Madrid der Habsburger" bezeichnet wird, sowie der elegante Plaza Mayor, der im Jahre 1640 eingeweiht wurde. Einen Katzensprung weiter schließt sich das aristokratische Zentrum an, wo sich der vierflügelige Königspalast befindet. Früher war dieser Wohnsitz der Könige, heute finden in dem barocken Prunkbau Staatsempfänge, diplomatische Treffen und offizielle Feiern statt.

Nur ein paar Gehminuten von der Plaza Mayor entfernt, ist die Puerta del Sol Dreh- und Angelpunkt der Altstadt und ein lebendiges Geschäftsviertel. Ein beliebtes Fotomotiv bei einer Städtereise in Madrid ist das Denkmal zu Ehren des Wappentiers der Stadt: der Bär mit dem Erdbeerbaum.

Kunst- und Museumsliebhaber kommen bei einer Reise nach Madrid voll auf ihre Kosten. Mehr als 73 Museen stehen zur Auswahl. Im Osten des Bezirks Centro im Stadtteil Jerónimos das zeigt das Prado-Museum überwiegend spanische Malerei des 11. bis 18. Jahrhunderts. Wenn Sie sich nach einer Stadtbesichtigung etwas ausruhen möchten ist der größte Park Spaniens, der Casa de Campo, ideal. Die grüne Lunge der spanischen Hauptstadt bietet neben weiten Grünflächen mit einem Zoo, einem Vergnügungspark und einem kleinen See mit Ruderbooten jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Eine interessante Art, zum Park zu gelangen ist die Seilbahn, die in der Nähe Plaza de España abfährt - inklusive Ausblick auf Teile Madrids und den Park.

Auf einer Wochenendreise in Madrid lohnt es sich, einen Besuch auf dem El Rastro einzuplanen, der seinen Ursprung bereits im 15. Jahrhundert hat. Das Viertel, in dem der traditionelle sonntägliche Flohmarkt liegt, heißt so wie der Markt selbst - Rastro. Stöbern Sie nach Kuriositäten und schließen Sie sich danach dem Brauch der Madrilenen an: einem Tapas-Bummel durch die vielen Tavernen und Bars, für die das Viertel bekannt ist.

Zu einem Kurztrip nach Madrid gehört auch, das Nachtleben zu entdecken. Bekannt für seine ausgelassene Stimmung und Offenheit ist das Szeneviertel Chueca im Stadtteil Justicia. Mit einer hohen Dichte an Bars, Restaurants und Clubs ist es Treffpunkt der jungen Feierwilligen. Edler geht es im Bezirk Salamanca zu, wo die gut betuchten Madrilenen tagsüber in Boutiquen shoppen und abends in schicken Restaurants essen gehen.

Weniger

Reiseführer für Madrid


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Madrid ansehen
1.0 von 5 Sternen
1.5 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Madrid anzeigen

Top-Flugangebote

Alle Flüge nach Madrid anzeigen

Buchen Sie Ihren Urlaub in Madrid